Read Deichblut. Ostfrieslandkrimi (Köhler und Wolter ermitteln 2) by Sina Jorritsma Online

deichblut-ostfrieslandkrimi-khler-und-wolter-ermitteln-2

Im ostfriesischen Norddeich taucht eine mnnliche Leiche auf, in einem Wohnmobil, mit durchschnittener Kehle Wenig spter wird ein ohnmchtiges, unter Drogen gesetztes Mdchen am Deich entdeckt, die Kleidung voller Blut Der Tote war ein Lehrer aus Nordrhein Westfalen, die 16 jhrige Tanja ist seine als vermisst gemeldete Schlerin Doch warum waren die beiden gemeinsam in Ostfriesland Wollte der Lehrer sich an der Minderjhrigen vergehen und sie hat ihn im Affekt gettet Oder stecken ganz andere Zusammenhnge hinter der grausamen Tat Kommissar Torsten Khler und sein Kollege Gerrit Wolter von der Kripo Norden ermitteln unter Hochdruck Und je tiefer sie graben, desto mehr suspekte Personen kommen zum Vorschein In der Khler und Wolter ermitteln Reihe sind erschienen 1 Mord am Siel2 Deichblut 3 NEU NordseebunkerAlle Ostfrieslandkrimis von Sina Jorritsma knnen unabhngig voneinander gelesen werden....

Title : Deichblut. Ostfrieslandkrimi (Köhler und Wolter ermitteln 2)
Author :
Rating :
ISBN : B073HDHTDG
ISBN13 : -
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : Klarant Verlag 7 Juli 2017
Number of Pages : 390 Pages
File Size : 975 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Deichblut. Ostfrieslandkrimi (Köhler und Wolter ermitteln 2) Reviews

  • Bootsmann
    2019-05-03 00:17

    Dankesehrschön an die Autorin die beiden Kommissare haben wirklich einen guten Job gemacht und nicht zu vergessen die Jurnalistin gut gemacht.

  • Mila
    2019-05-02 17:04

    Mit Spannung hatte ich Teil 2 mit den Kommissaren Köhler und Wolter erwartet, und das neue Buch von Sina Jorritsma hat mir wieder gut gefallen. Kommissar Köhler ist mir in diesem Krimi sehr sympathisch geworden, klasse, wie er gegenüber dem arroganten Chef seinen Kollegen Wolter verteidigt!Der Plot ist spannend, auch brenzlige Themen wie Missbrauch und Drogenmissbrauch von Minderjährigen spielen eine Rolle.Die Auflösung des Mordfalls kommt völlig überraschend, aus meiner Sicht konnte man das als Leser nicht erahnen oder aus den Fakten herauskombinieren. Dennoch macht alles Sinn, wenn das Puzzle erst mal zusammengesetzt ist.Das Cover passt sehr gut zum Buch, zum blutigen Mord in der Wohnmobilanlage.Alles in allem hoher Spannungs- und Unterhaltungswert und von mir eine absolute Leseempfehlung.

  • momo(leseschnecke steffy)
    2019-05-02 16:14

    Zum Klappentext schreib ich nichts, lest einfach oben nach.Auch dieser Ostfrieslandkrimi ließ sich schön leicht und locker lesen. Alles in sich war schlüssig und nachvollziehbar.Es ist der zweite Krimi mit den Kommissaren Wolter und Köhler, aber man kann ich sehr gut ohne Vorkenntnissen lesen. Man war von Anfang an in dem Fall drin und bis zum Ende wusste man nicht wer der Täter ist. Kleinere Überlegungen hatte ich während dem Lesen, aber das ist ja Sinn und wurde von der Autorin super inszeniert.Auch das Thema ist sehr interessant...Drogen, Lehrer-Schüler Beziehung, Stiefvater-Stieftochter, oft noch als Tabu dar gestellt.Das Cover passt zu dem Thema bzw. dem Tatort und somit ist es gut gelungen.Wer einen kurzweiligen und leichten Krimi lesen möchte, ist mit diesem Buch bestens bedient.Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung mit voller Sternenzahl.

  • Beate Majewski
    2019-05-03 21:11

    Ich liebe Regional Krimis und das ist mein erstes Werk dieser Autorin . Auch wenn es der zweite Fall des Ermittler Teams ist , kommt man ohne Vorkenntnisse in die Geschichte. Es geht direkt mit Spannung los und ein Mordfall in Ostfriesland beschäftigt Thorsten Köhler und seinen Partner .Ein toter Lehrer ,,,und wo ist Tanja , seine 16 jährige Schülerin ? Ein Tabu Thema um Eltern , Schutzbefohlene , und heranwachsende Teenager. Verpackt in einer intelligenten Mischung aus Spannung, Realität und einer herrlichen Landschaft. Mit Fingerspitzengefühl bei den Charakteren und dem flüssigen Schreibstil bewerte ich hier mit 5 Sterne.Das Cover ist nicht mein Geschmack, das hätte ich mir etwas individueller gewünscht.

  • Freenarita
    2019-05-02 16:58

    Sina Jorritsma hat mich mit diesem Ostfrieslandkrimi wieder voll überzeugt. Das Cover gefällt mir nicht so gut, aber es geht ja um den Inhalt.Spannung, ein heikles Thema und viel Lokalkolorit. Dazu der Mord und am Ende haben die Ermittler die Welt und ihre Werte wieder ein Stück weit in Ordnung gebracht. Dabei ist beim Lesen nie Langeweile aufgekommen, weil man das Buch gar nicht aus der Hand legen kann. Die Charaktere Köhler und Wolter entwickeln sich weiter, was ich persönlich sehr liebe, denn nichts ist öder als stereotype Kommissare.5 Sterne und eine volle Leseempfehlung für den Krimi von Sina Jorritsma.

  • Anja - Unsere kleine Bücherwelt
    2019-05-08 16:53

    Ich bin ein großer Ostfriesland-Krimi-Fan und da kam mir das neue Buch von Sina Jorritsma genau richtig.Schon der 1. Band um das Ermittlerteam Köhler und Wolter konnte mich packen.Das Cover ist sehr ansprechend und passt wunderbar zum Inhalt.Hat der Lehrer etwas mit seiner Schülerin, oder ist alles nur ein Missverständnis?Die Geschichte um das Ermittlerteam Köhler und Wolter ist von der 1. Seite an spannend geschrieben.Die Autorin hat einen flüssigen Schreibstil, das Lesen ist sehr angenehm.Der Autorin ist erneut ein sommerlich leichter Krimi gelungen!

  • Dagmar
    2019-05-09 22:57

    Wolter und Köhler, ehemaliger BKA Ermittler, haben ihren zweiten gemeinsamen Fall zu lösen.In einem Wohnwagen wird ein Toter gefunden! Es handelt sich um einen Lehrer aus NRW.Kurz darauf wird am Deich ein bewusstloses Mädchen gefunden. Wer ist dieses Mädchen und hatsie mit dem Toten zu tun gehabt?Und wieder gibt die Reportetin Dortje Brannum, eine Kriminalreporterin, entscheidende Hinweise, die die Ermittler weiterführen!Auch dieser Krimi von Sina Jorritsma ist wunderbar zu lesen!

  • Sonja Hoyer
    2019-04-22 22:51

    Kommissar Torsten Köhler kommt endlich auch privat in Ostfriesland an und das Team Köhler/ Wolter wächst immer mehr zusammen. man ergänzt sich gut und achtet aufeinander !Viele mögliche Mörder / Mörderinnen, jede Menge Motive.Viele Fragen die die beiden Kommissare stellen und auf die sie Antworten suchen.Ein spannender Krimi bis zur letzten SeiteDa bleibt man doch gerne länger im Strandkorb sitzen :-)Freue mich auf ein " Wiederlesen"