Read Falken: Thomas Cromwell 2 by Hilary Mantel Online

falken-thomas-cromwell-2

Thomas Cromwell ist dank seiner Unterst tzung f r Anne Boleyn zum unangefochtenen Strippenzieher am Hofe Heinrichs VIII aufgestiegen Doch als auch Anne dem K nig keinen Thronfolger schenken kann, und der K nig sich in die zur ckhaltende Jane Seymour verliebt, ndert Cromwell seine Taktik Es geht um das Wohl Englands und um die eigene Karriere Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugef gt wird....

Title : Falken: Thomas Cromwell 2
Author :
Rating :
ISBN : B00CMDG4CG
ISBN13 : -
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Audiobuch Verlag OHG
Number of Pages : 374 Pages
File Size : 567 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Falken: Thomas Cromwell 2 Reviews

  • Sarah Thoermer
    2019-01-09 13:15

    Mehrere hundert Seiten aus der Sicht nur einer Person. Geschrieben im Präsens. Auf historischen Tatsachen beruhend. Das könnte langweilig werden. Ist es nicht, im Gegenteil! "Falken" ist genau wie der Vorgänger "Wölfe" absolut empfehlenswert für Leser, die historische Romane lieben, aber genug haben von mühsam eingeflochtenen realen Details in einen pseudospannenden bis trivial-romantischen Plot. In "Falken" passiert genau das Gegenteil. Mantel schreibt scheinbar unspektakulär, doch darin gerade liegt ihre Kunst. Nie war mir die englische Geschichte näher als in ihren Büchern. Deshalb: fünf Sterne.

  • Mariella de Medici
    2019-01-08 13:32

    Eigentlich muss man nicht viel dazu sagen, wer Teil 1 gelesen hat ist mit dem Schreibstil der Autorin vertraut und ist davon begeistert.Auch in diesem Buch geht es wieder rund, die Spannung steigt und intelligente Unterhaltung ist garantiert.

  • Karolina
    2018-12-28 19:13

    Auch der zweite Teil der Tudorserie von Hilary Mantel ist ein sehr gutes Buch.Wie der erste Teil macht das Buch Geschichte lebendig und liefert eine Erklärung für den schnellen Fall Anna Boleyns, der mit ihrer Hinrichtung endet. Cromwell steht wieder im Mittelpunkt, wobei er etwas unsicherer und hinterhältiger wirkt als im ersten Teil. Allerdings kann auch Mantel nicht wirklich erklären wie es zu dem gewaltsamen Tod der angeblichen Liebhaber und der Königin kommen konnte. Zudem mindert die strenge Konzentration auf diese Episode die Abwechslung der Handlung.Trotzdem ein tolles Buch, das die Meisterschaft der Engländer unter Beweis stellt, Unterhaltung mit großer Kunst zu verbinden.

  • Bienchens Bibliothek
    2019-01-03 14:32

    Ich liebe dieses Buch! Was für eine Sprache! Was für eine unglaubliche Wucht an Taktirerei, Heuchelei, Klugheit und Esprit!Das Thema allein, nämlich die Lebensgeschichte des Beraters Thomas Cromwell. Als Berater Heinrich VIII war es in "Wölfe" seine Aufgabe den Weg für die Ehe mit Ann Boleyn freizumachen. Nachdem der gewünschte Thronfolger ausblieb, ist es nun Cromwells Aufgabe in "Falken" Boleyn wieder loszuwerden.Bisher gab es kein Buch, daß so tief in die Details der Intrigen, Machtspielchen, Interessen und Hintergründe des Untergangs der Ann Boleyn ging. Gleichzeitig bekommt man ein gutes Gespür dafür, welch Segen und Fluch die Nähe zum König für den englischen Adel in der Zeit Henry VIII war.Hoffentlich kommt Teil 3 bald!!!!

  • KatieMo
    2019-01-05 12:35

    Ein wunderbarer Nachfolger von "Wölfe"!Sprachlich ebenso wie mit leisem Humor in einigen Sequenzen.Es stellt Thomas Cromwell, wie auch im ersten Teil "Wölfe", in einem ganz anderen Licht dar, wie man ihn sonst kennt.Bei Frau Mantel ist er ein "Mensch" und sie zeigt seine eben "menschliche" Seite - ich finde das einfach wunderbar.Dieses Buch ist ebenso wenig eine leichte Lektüre wie der Vorgänger "Wölfe", man muß schon ein wenig mitdenken - aber es lohnt sich - nein, es lohnt nicht nur, es bereichert in vielerlei Hinsicht.Ich möchte dieses Buch, wie auch den Vorgänger, allen geschichtlich Interessierten ganz nah ans Herz legen. Es eröffnet sich ein Einblick in die Ära von Henry VIII., wie er sonst kaum näher sein kann.Ich persönlich lese Bücher (fast) nie zweimal - diese beiden werden eine Ausnahme machen.Und sobald der dritte Teil erscheint, werde ich eine der Ersten sein, die es lesen.Frau Mantel hat den Booker Prize mehr als verdient!

  • Ägypten 10
    2019-01-22 19:31

    Dieses Buch, das den weiteren Aufstieg Thomas Cromwells und den unaufhörlichen Niedergang Anna Boleyns schildert, hat mich fast noch mehr gefesselt als "Die Wölfe".. Die einzelnen Personen am Hof Heinrich VIII werden psychologisch gut gezeichnet und die vielen Intrigen in ihrer Rücksichtslosigkeit und Härte spannungsreich aufgezeigt. Man kann das Buch nur schwer wieder aus der Hand legen.

  • Georg Pfeiffer
    2019-01-21 20:15

    Die Autorin denkt sich bei ihrer Schilderung in einen Menschen zur Zeit Henry VIII und betrachtet die Entwicklung unter verschiedenen, Die sehr fesselnden Blickwinkeln, Die Erzählweise, wenn auch mit einem anderen Stil, erinnert an den Blick Honore Balzacs.

  • Jessica
    2018-12-28 19:29

    Hilary Mantel hat zu Recht auch für diesen Band den Booker Prize gewonnen: Eine wunderbare Sprache, literarisch anspruchsvoll und dennoch spannend und gut zu lesen. Wer Wölfe gelesen hat, muss auch Falken haben. Und wer Falken kennt, wartet schon ungeduldig auf Band 3 der Trilogie.