Read Niemals wilde Katzen kitzeln by Pamela Butchart Online

niemals-wilde-katzen-kitzeln

Line kann es nicht lassen Sie zappelt und h pft und hibbelt und springt und kann einfach nicht still sitzen Nat rlich ist es auch beim Schulausflug in den Zoo viel sch ner herumzutollen, als brav von Gehege zu Gehege zu trotten H r auf, den Pfau zu piesacken , mahnt die Lehrerin, nicht die Elefanten erschrecken Und NIEMALS wilde Katzen kitzeln Aber h rt Line auf sie Nein Allen Warnungen zum Trotz schleicht sie sich zum Tigerk fig und st rzt den Zoo in ein geh riges Chaos Niemals wilde Katzen kitzeln begeistert kleine und gro e Leser gleicherma en mit einer charmant quirligen Protagonistin, die mit Eigensinn die stimmungsvollen Bilderwelten von Marc Boutavant erkundet....

Title : Niemals wilde Katzen kitzeln
Author :
Rating :
ISBN : 3956400437
ISBN13 : 978-3956400438
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : Reprodukt Auflage 1 1 September 2015
Number of Pages : 374 Pages
File Size : 864 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Niemals wilde Katzen kitzeln Reviews

  • Christine Hochhaus
    2019-04-08 09:02

    Ich bin sehr zufrieden. Der Text ist kurz, die Sätze einfach, so dass ein Kind sie sehr gut verstehen kann. Ferner finde ich die Bilder sehr gelungen, es gibt vieles in den Bildern zu entdecken.

  • Udo Erhart
    2019-04-07 09:55

    Line geht in die 4b und ist lebhaft. Kritische Stimmen würden dem Mädchen sicher ADHS andichten. Und in der Tat ist Line so sprunghaft wie springlebendig - und Warnungen schlägt sie gerne in den Wind. Mit ihrer ungestümen Art geht sie sowohl ihrer Katze und dem Hund auf die Nerven, aber auch die Lehrerin Frau Otterbach, die Oma und die komplette Familie verzweifeln an dem Kind mit Bewegungsdrang. Als für die 4b ein Ausflug in den Zoo ansteht, ist Line - natürlich - auch wieder außer Rand und Band, und richtet somit heilloses Chaos an."Niemals wilde Katzen kitzeln" ist ein enorm unterhaltsames Bilderbuch aus der Feder von Pamela Butchart. Die Zeichnungen stammen von Mouk-Erfinder und Comic-Zeichner Marc Boutavant - und diese sind für den vorliegenden Band besonders lustig ausgefallen. Das Buch - ohnehin im Querformat - öffnet sich in der Mitte sogar zu einem aufklappbaren Panorama, um das von Line angestellte Chaos im Tiergarten auch adäquat darstellen zu können.Für mich als Erwachsenen lustig: Line ist so wie sie ist. Und auch nach dem Wilde-Katzen-Intermezzo ist bei dem Mädchen keine Läuterung zu sehen. Somit sei dieses Buch allen "zappeligen" Kindern und Pippi-Langstrumpf-Fans empfohlen. Denn diese klassische Kinderbuch-Figur war auch außer Rand und Band - und könnte somit gut die Vorlage für die zippelig-zappelige Line sein.Wenngleich das Buch mit wenig Text auskommt (und ich die deutsche Version nicht mit der französischen vergleichen kann), gefällt es mir sprachlich sehr gut. Die Zootiere reagieren auf Line alliterationsgleich mit denselben Anfangsbuchstaben. Da macht auch das Betonte Vorlesen für die Jüngsten Spaß. Von mir hierfür die vollen fünf Sterne - und eine Kitzelfeder aus dem Vogelgehege extra. ;)PS: Die Schmutztitel vorne und hinten sind übrigens auch augenschmeichlerisch gestaltet. Line sammelt die darauf als Muster liegenden Rauten vorne ein - um sie am Ende des Buches komplett neu anzuordnen. Das ist große Kunst und großer Spaß in einem!

  • Sonja M.
    2019-04-10 07:12

    Zippeln und Zappeln, Trippeln und Trappeln und Kribbeln und Krabbeln… So läuft mein Sohn schon durchs Haus und erzählt von diesem Buch.Line ist die, die immer nur am Zippeln und Zappeln, Trippeln und Trappeln und Kribbeln und Krabbeln ist. Immer und überall macht sie nur…Mist… Zu Hause, bei Familienbesuchen und in der Schule… Auch beim Schulausflug in den Zoo hat sie nur Mist im Kopf und ärgert alle Tiere. Als sie aber die wilde Katze kitzelt, löst sie ein wildes Durcheinander mit Folgen aus und alles ist sie schuld. Die Tiere und Kinder Kreischen und Krätzen, Platschen und Klatschen, Rennen und Flennen, Zippeln und Trippeln, Zappeln und Krabbeln, Kribbeln und Trappeln. Und Line sagt es so deutlich, dass alle aufhören. Auch wenn sie ein schlechtes Gewissen hat und weiss, dass sie NIE wieder wilde Katze kitzeln soll, plant sie schon wieder den nächsten Blödsinn.Das Buch ist quadratisches und groß, hat wunderschöne, zum Teil verspiele Illustrationen und ist einfach toll geschrieben. Es ist eine richtige Spannungskurve. Das Highlight für meinen Sohn ist die Doppelseite zum Aufklappen in der Mitte des Buches. Immer und immer wieder müssen wir dieses Buch lesen und das ist ja immer ein gutes Zeichen. Ein tolles Buch mit einer coolen spannenden Geschichte.

  • Findus
    2019-04-14 09:05

    Es greift exakt eine Thematik auf, die vielen Kindertagesstätten sowie Schulen Probleme bereitet. Neugierige Kinder, die alles ausprobieren und nie still stehen. Sie werden von hilflosen Erwachsenen gemaßregelt und bestraft, anstatt so gesehen, wie sie sind. Als Kinder, die die Welt spannend finden und die sich in einer von Erwachsenen durchorganisierten Welt langweilen, weil ihre Fragen an die Welt andere sind. Diese Kinder werden sich in diesem Buch wiedererkennen. Und die Erwachsenen, die es vorlesen, vielleicht darüber verstehen und gelassener werden. Ein Medium, über das Große und Kleine ein Stück zueinander finden.