Read Da Schtruwlbeda af Bairisch by Klaus Schwarzfischer Online

da-schtruwlbeda-af-bairisch

Frisst da Schtruwlbeda kloane Kinder Um die Bef rchtungen besorgter Eltern von vornherein zu zerstreuen Nein Klaus Schwarzfischers Version des Kinderbuchklassikers ist bayerisch, witzig und frech, aber nicht lebensgef hrlich Da Schtruwlbeda bernimmt zwar die sch nen und zum Teil unbarmherzigen Zeichnungen der Frankfurter Originalausgabe, nicht aber die antiquierten Moralvorstellungen der Texte Die Geschichten entwickeln ihr Eigenleben und am Ende kommt es meistens anders, als man denkt Wo war die Feuerwehr, als Paulinchen verbrannte Muss der Zappelphilipp zum Psychotherapeuten Warum bekommen Wildhasen keinen Waffenschein Wie gut kocht die Mutter vom Suppenkasper Da Schtruwlbeda beantwortet mit einem Augenzwinkern alle gro en Fragen des Lebens Die geh rige Prise bayerischen Humors wird dem Leser mit der unb ndigen Kraft einer bayerw ldlerischen Schnupfmaschine in Richtung Hirn geschleudert Dialektsprecher jeden Alters werden ihre helle Freude am Schtruwlbeda haben Ausw rtigen vulgo Brei n verschafft das B chlein grundlegende Erkenntnisse zur bayerischen Mentalit t und Sprache Da Schtruwlbeda enth lt nicht nur alle Zeichnungen der Originalausgabe von 1845, sondern auch zus tzliche Ausmalbilder, damit s den Kindern und Junggebliebenen noch mehr Spa macht....

Title : Da Schtruwlbeda af Bairisch
Author :
Rating :
ISBN : 3955877094
ISBN13 : 978-3955877095
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : Battenberg Gietl Verlag S dOst Verlag Auflage 1., Auflage 2018 13 M rz 2018
Number of Pages : 298 Pages
File Size : 562 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Da Schtruwlbeda af Bairisch Reviews

  • Sternchen
    2019-02-20 06:42

    Eine sehr gelungene Umsetzung der Orginalgeschichte ins Bayerische. Nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene schön zu lesen. An vielen Stellen kommt man ins Schmunzeln. Interessant ist auch der Vergleich des eigenen bayerischen Dialekt mit dem im Buch eher Rengschburgerischen Dialekt. Wenige Kilometer machen da schon wieder einen Unterschied. Als Grundschullehrerin schwebt mir außerdem vor einzelne Geschichten mit dem Orginalbuch vergleichen, da dies auch Lehrplaninhalt in den dritten und vierten Klassen im Fach Deutsch ist und die lustigen Texte den Kindern bestimmt gefallen werden.

  • Fink
    2019-02-26 03:58

    Lesevergnügen pur! Obwohl man die Geschichten aus dem Struwwelpeter ja von früher kennt, kommen sie auf Bayerisch wieder ganz neu rüber. Am besten laut gelesen. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass jede der Geschichten eine Besonderheit hat, die inhaltlich vom Original abweicht, was dem Ganzen über die bayerische Sprache hinaus noch zusätzlichen Pfiff verleiht. Auch lustig: die Übersetzungshilfe vom Bayerischen ins Hochdeutsche am Ende des Buches. Damit gibt es auch für Nicht-Bayern keine Ausrede mehr das Buch nicht zu kaufen. Insgesamt sehr gelungen - ein echtes Schmankerl!

  • Claudia Michl-Pfundtner
    2019-02-27 10:46

    Wer kennt sie nicht, die Lausbuben Zappelphilipp, Suppenkaspar und Hans Guck-in-die-Luft aus dem Kinderklassiker „Struwwelpeter“?! Seit weit mehr als 150 Jahren begleiten sie Kinder beim Aufwachsen. Dass Klaus Schwarzfischer den ursprünglichen Text nun ins Bairische „übersetzt“ hat, war nicht nur für mich und meinen Sohn, beides Bajuwaren ;-), ein Lesevergnügen. Auch Preißn dürften ihren Spaß mit der bayerischen Neuinszenierung haben. Fünf Sterne für den Schtruwelbeda af Bairisch!

  • hani
    2019-03-14 03:57

    ... der schwafi, der Meister der raffiniert gestaffelten Worte. Nach seiner abgespaceten Heimatkrimi Trilogie um die fiktive Gemeinde Randsperg, und zwei grandiosen Kinderbüchern und einer leider allzu wahren Groteske über einen selbstverliebten Bürgermeister gibt es jetzt den Kinderbuchklassiker "Struwwelpeter" auf schwafisch. Keine 1:1 Übersetzung des Originaltextes, sondern eine eigenständige, höchst unterhaltsame Variation auf Bayerisch. Ein saftiger Remix, quasi. Kaufen!

  • Max
    2019-03-04 07:00

    'Wenn's Kind bloß dann, wenn's g'fragt wird, redt - mei liaba, nachand stimmt wos ned.'Eine wundervolle Neuinterpretation der Geschichte! Ganz egal, ob Sie mit dem Original vertraut sind oder nicht, ist 'Da Struwlbeda af Bairisch' eine durch und durch unterhaltsame Lektüre für alle Altersklassen, die Sie gespannt auf das nächste Werk zurücklässt.PS: Auch für Nicht - Bayern empfehlenswert!

  • Baule
    2019-02-21 05:05

    Ich hab den bayerischen Schtruwlbeda eigentlich für die Kinder gekauft, aber mich selbst köstlich amüsiert. Musste manchmal laut loslachen, dass sich unsere Nachbarn ihren Teil dabei gedacht haben werden. Herzerfrischend, wie das Drama vom brennenden Paulinchen und der Daumenlutscher neu erzählt werden.

  • Falco Fischer
    2019-03-02 10:56

    Eine absolut gelungen Neufassung eines tollen Klassikers! Schon mir wurde als Kind der Struwwelpeter vorgelesen, damals allerdings leider noch auf Hochdeutsch. Wie schon in seinen vorherigen Büchern hat Klaus Schwarzfischer hier wieder viel Feingeist und Kreativität bewiesen! Großes Konpliment!

  • Stefan Maier
    2019-03-05 10:51

    Ich habe in der Süddeutschen Zeitung einen Artikel über den Autor und das Buch gelesen und gleich bestellt und habe es nicht bereut.Steht auf meiner Geschenkeliste für Kinder- und Erwachsenengeburtstage ganz oben!Echt super schee das Büchlein