Read Der alltägliche Kampf: BD 4 by Manu Larcenet Online

der-alltgliche-kampf-bd-4

Marco und Emilie haben Zuwachs bekommen T chterchen Maude ist der Mittelpunkt der Familie Marcos Mutter lernt, ihr Leben nach dem Selbstmord ihres Mannes allein zu meistern Und mit der bevorstehenden Schlie ung der Werft steht Marcos alter Freund Pablo vor der Zwangspensionierung Diese und andere Ereignisse im Leben eines ganz und gar gew hnlichen und unvollkommenen jungen Mannes f gen sich zum sensiblen Portr t einer Generation zwischen traditionellen Wertesystemen und globalisierter Gesellschaft.Manu Larcenet legt mit Gewissheiten den vierten und abschlie enden Band der viel beachteten Reihe Der allt gliche Kampf vor Mit feinem Strich setzt er seinen Protagonisten und dessen Umfeld in Szene und erz hlt auf anr hrend menschliche Weise von den Konflikten unserer Zeit im kulturellen und wirtschaftlichen Wandel.Abschliessender Band mit Schuber f r alle vier B nde....

Title : Der alltägliche Kampf: BD 4
Author :
Rating :
ISBN : 3941099116
ISBN13 : 978-3941099111
Format Type : EPub
Language : Deutsch
Publisher : Reprodukt Auflage 1 1 Januar 2008
Number of Pages : 64 Seiten
File Size : 893 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Der alltägliche Kampf: BD 4 Reviews

  • Christoph Heinzl
    2018-11-13 18:36

    Wer wie ich die ersten drei Bände der Reihe mit Begeisterung gelesen hat, wird von diesem Band enttäuscht sein.Die Geschichte der ersten drei Bände wird nicht wirklich fortgeführt, so taucht z.B. der Bruder der Hauptfigur nicht mehr auf, anderes (z.B. die Beziehung zu seiner Frau) wird nur am Rande erzählt. Eigentlich erzählt dieser Band nur eine eher uninteressante Nebenhandlung in epischer Breite. Dem fallen die Handlungsstränge aus den ersten 3 Bände zum Opfer.Entweder hatte Larcenet einen Vetrag über 4 Bände und musste noch einen abliefern, oder er hatte einfach keine Ideen mehr. Er hätte es bei 3 Bänden bewenden lassen sollen. Der 4. Band stört den ansonsten sehr positiven Gesamteindruck des Zyklus. Nicht wirklich zu empfehlen.