Read Die blut´ge Affair´ bei Lützen: Wallensteins Wende (stekos historische bibliothek) by Maik Reichel Online

die-blut-ge-affair-bei-ltzen-wallensteins-wende-stekos-historische-bibliothek

Albrecht von Wallenstein 1583 1634 gilt vielen als die wahre Bestie des Drei igj hrigen Krieges Geboren in B hmen, stieg er in kaiserlich milit rischen Diensten auf Zu Beginn des Krieges k mpfte er auf der siegreichen Seite Ferdinands II und profitierte davon Er wurde reicher, stellte 1625 auf eigene Kosten ein gro es Heer auf und siegte f r seinen Kaiser Der gro e Feldherr war da Wallenstein wurde f r seine Feldz ge, die wieder Macht nach Norddeutschland brachten, mit neuen Titeln belohnt Manchem wurde er zu m chtig, doch er wurde zur ckgeholt, um dem schwedischen K nig Gustav II Adolf ein ebenb rtiger Gegner zu sein Als dieser im Novembernebel 1632 in der Schlacht bei L tzen fiel, kam Wallenstein der Feind abhanden Er verlor seine Legitimation und wurde zwei Jahre darauf ermordet Dieser aus Anlass der L tzener Ausstellung Die blut ge Affair bei L tzen Wallensteins Wende erschienene Band versammelt Aufs tze schwedischer, tschechischer und deutscher Forscher....

Title : Die blut´ge Affair´ bei Lützen: Wallensteins Wende (stekos historische bibliothek)
Author :
Rating :
ISBN : 9783899232929
ISBN13 : 978-3899232929
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Stekovics, J Auflage 1 1 M rz 2012
Number of Pages : 468 Pages
File Size : 771 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Die blut´ge Affair´ bei Lützen: Wallensteins Wende (stekos historische bibliothek) Reviews

  • Oros
    2018-10-21 09:38

    Buch geschichtlich für Hobbyhistoriker ein absolutes Nachschlagewerk.Da hat Herr Reichel vom Museum Lützen,was Ordentliches zusammengetragen und publiziert.Empfehlenswert wäre da auch sein neuestes Werk über Pappenheim den berühmten Reitergeneral im Dreißigjährigen Krieg.