Read Störungsübergreifendes Diagnostik-System für die Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (SDS-KJ): Manual für die Therapieplanung (KiJu - Psychologie und Psychotherapie im Kindes- und Jugendalter) by Michael Borg-Laufs Online

strungsbergreifendes-diagnostik-system-fr-die-kinder-und-jugendlichenpsychotherapie-sds-kj-manual-fr-die-therapieplanung-kiju-psychologie-und-psychotherapie-im-kindes-und-jugendalter

Das SDS KJ bietet in manualisierter Form eine Anleitung f r die Diagnostik und Therapieplanung in der Kinder und Jugendlichenpsychotherapie Im Vordergrund steht dabei nicht die Klassifikation des St rungsbildes, sondern die st rungs bergreifende Diagnostik Das Buch enth lt daher detaillierte Anleitungen f r die Erstellung von Beziehungs , Motivations , System und Ressourcenanalysen sowie von funktionalen Verhaltensanalysen und Analysen der bergeordneten Pl ne und Ziele der Kinder und Jugendlichen.Alle ben tigten Materialien befinden sich ebenso wie ein Vortrag des Autors auf der beiliegenden DVD Dies reicht von Protokollb gen f r Explorationsgespr che und Verhaltensbeobachtungen bis hin zu differenzierten Befundb gen f r die verschiedenen diagnostischen Schritte Anhand der Materialien k nnen Befunde strukturiert, bersichtlich dargestellt und in eine stimmige Therapieplanung berf hrt werden....

Title : Störungsübergreifendes Diagnostik-System für die Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (SDS-KJ): Manual für die Therapieplanung (KiJu - Psychologie und Psychotherapie im Kindes- und Jugendalter)
Author :
Rating :
ISBN : 3871599085
ISBN13 : 978-3871599088
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : dgvt Verlag Auflage 1., Dezember 2006
Number of Pages : 289 Pages
File Size : 562 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Störungsübergreifendes Diagnostik-System für die Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (SDS-KJ): Manual für die Therapieplanung (KiJu - Psychologie und Psychotherapie im Kindes- und Jugendalter) Reviews

  • Vanessa
    2018-11-14 05:08

    Habe mir dieses Werk während meiner KJP Ausbildung gekauft. Einzelne Arbeitsblätter nutze ich noch (Netzwerk- und Ressourcenanalyse für den Einsatz in der Therapiestunde, Ressourcenkarten für die Reflektion der Ressourcen bei den Patienten). Material übersichtlich gestaltet, ohne viel Schnickschnack aber trotzdem ansprechend. Gerade für den Anfang bietet dieses Werk eine gute Grundlage.