Read Aus und Vorbei: Hilfe bei Scheidung und Trennung I Von Stiftung Warentest by Ruth Bohnenkamp Online

aus-und-vorbei-hilfe-bei-scheidung-und-trennung-i-von-stiftung-warentest

Wer sich scheiden l sst, braucht einen klaren Kopf und einen praxisnahen Ratgeber Das aktualisierte Buch der Stiftung Warentest hilft Ihnen, in dieser schwierigen Situation mit einem schnellen berblick zu den wichtigsten Fragen, ganz ohne Juristendeutsch oder unverst ndliche Paragrafen Damit Sie Ihre Rechte kennen und wahrnehmen k nnen, erfahren Sie beispielsweise alles ber die H he des Trennungsgeldes und was mit gemeinsamen Schulden passiert Auch auf die Frage Was ist das Beste f r die Kinder geht der Ratgeber mit unterschiedlichen Beispielf llen ausf hrlich ein Im Service Teil werden u a Fachbegriffe einfach erkl rt und die aktuelle D sseldorfer Tabelle sowie Gerichts und Anwaltsgeb hren aufgef hrt Je besser Sie informiert sind, umso wahrscheinlicher ist es, die Scheidung m glichst reibungslos und kosteng nstig abzuwickeln, fiese Tricks zu erkennen und Irrt mer zu vermeiden....

Title : Aus und Vorbei: Hilfe bei Scheidung und Trennung I Von Stiftung Warentest
Author :
Rating :
ISBN : 386851287X
ISBN13 : 978-3868512878
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : Stiftung Warentest Auflage aktualisierte 18 September 2018
Number of Pages : 172 Pages
File Size : 762 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Aus und Vorbei: Hilfe bei Scheidung und Trennung I Von Stiftung Warentest Reviews

  • S. Sorgenfrei
    2018-12-20 13:43

    Das Buch gibt Informationen über alle wichtigen Fragen bei Trennung, ob Trennungsjahr, Altersvorsorge, Kinder, Unterhalt, Schenkungen, Anwalt, rechtliche Folgen u.a.Die wichtigsten Fragen werden in einem "15-Minuten-Ratgeber" beantwortet.Fürs weitere Lesen gibt es Beispiele aus verschiedenen Perspektiven, z.B. auch Patchworkfamilien oder Scheidung im Rentenalter.Sehr empfehlenswert, um erste Einblicke zu bekommen, was eine Trennung bedeutet, welche Konsequenzen sie haben kann und wie man für sich selbst am besten damit weiter umgeht.

  • MrsMarple
    2018-12-28 18:34

    Ich habe diesem Buch schon sehr viele wichtige Informationen entnehmen können. Alle sich im Verfahren stellenden Fragen werden kompetent beantwortet. Natürlich ersetzt kein Buch die Beratung bei einem Fachanwalt. Um sich einen groben Überblick zu verschaffen, ist das Buch m.E. jedoch unbedingt empfehlenswert.

  • Axel Hesse
    2019-01-18 13:37

    Sehr hilfreich in der Situation in der man so viel regeln muss..., alles gut beschrieben, viele Beispiele für Paare mit/ ohne Kinder

  • martin ensins
    2019-01-10 21:36

    Nützliches Tipps für die Abwicklung der Trennung, jeweils für beide Partnermit vielen Fall., -und und Rechenbeispielen.da von Stifung Warentest neutral analysiert

  • Mack Jürgen
    2018-12-27 20:36

    kann man max. als Grundinfo kaufen. Wenn die Scheidung läuft reichen die Infos leider nicht aus und es geht nicht ohne Anwalt

  • Toto
    2018-12-20 15:03

    Sehr zu Empfehlen!Es hat sich wirklich gelohnt dieses Buch zu kaufen, bin sehr begeistert und es enthält sehr gute Tipps!

  • Amazon Kunde
    2019-01-17 19:56

    5 Sterne für diesen sehr hilfreichen Ratgeber, der mir in einigen Punkten wirklich die Augen geöffnet hat, wie weit die Rechtslage in Deutschland und mein guter Glaube auseinanderliegen. Hätte ich diesen Ratgeber (und daraufhin weitere Fachliteratur) zu Rate gezogen, es wäre aus der ganzen Nummer wohl deutlich schlechter herausgekommen. Daher klare Kaufempfehlung.

  • Langkofel
    2019-01-18 15:39

    Das Buch ist super verständlich! Jeder findet die passenden Antworten für seine Situation, denn die Autorin zeigt die Rechtsfolgen an verschiedenen Fallgruppen auf. Kurz verheiratete junge Leute ohne Kinder finden genauso nützliche Tipps zu Geldsparen bei der Trennung und Scheidung, wie Rentner, die nach jahrzehntelanger Ehe im hohen Alter einen sauberen Schnitt vollziehen wollen. Auch Patchworkfamilien und Paare ohne Trauschein finden nützliche Tipps und Checklisten. Wenn das Thema nicht so traurig wäre, könnte es fast Spaß machen, das Buch zu lesen!