Read Harley-Davidson by Peter Henshaw Online

harley-davidson

Als Arthur, Walter und William Davidson gemeinsam mit Bill Harley 1903 eine Firma gr ndeten, hatten sie eigentlich nur vor, gute Motorr der zu bauen Heute haben die Bikes der Harley Davidson Company aus Milwaukee unter Motorrad Liebhabern wahrlich legend ren Ruf Diese liebevoll geschriebene und beraus reich illustrierte Enzyklop die erz hlt die komplette Geschichte von Harley Davidson und kennt alle jemals in Milwaukee erdachten Motorr der Sie werden im Detail beschrieben, sowohl in fundierten Texten als auch in au ergew hnlichen Fotos und Illustrationen....

Title : Harley-Davidson
Author :
Rating :
ISBN : 3862455548
ISBN13 : 978-3862455546
Format Type : EPub
Language : Deutsch
Publisher : GeraMond Verlag Auflage 1 14 Oktober 2015
Number of Pages : 497 Pages
File Size : 976 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Harley-Davidson Reviews

  • Rainer Beckmann
    2018-11-13 01:21

    Sehr schönes Buch zum Thema Harley Davidson, Geschichte und Daten einzelner Modelle sehr ausführlich dargestellt. Habe verschiedene Bücher hierzu, dieses zeichnet sich durch Detailtiefe und schöne Kapitel wie z.B. Harley Lifestyle oder Harley Military Historie aus. Absolut empfehlenswert.

  • Marco
    2018-10-30 04:21

    Das Buch war ein Geschenk und sorgte auch nach langem blättern beim Geburtstagskind für ein breites Lächeln, das Buch ist absolut weiter zu empfehlen.

  • mike-lh Micael
    2018-11-15 07:58

    Interessantes Buch für Harley Fans. Gut aufgemacht und schöne Bilder.

  • Amazon Kunde
    2018-10-21 01:06

    Sehr guter Zustand, tolles Buch

  • Amazon Kunde
    2018-11-10 01:05

    Der Untertitel „Liebeserklärung an eine Legende“ - trifft zu. Das Buch erzählt detailliert die Geschichte der bekanntesten Motorradmarke der Welt. Es ist ein umfassendes Werk mit knapp 450Seiten, fast schon eine Enzyklopädie. Der Autor Peter Henshaw hat schon einige Bücher zum Thema verfasst und schafft es mit seinem Buch, dem geneigten Leser einen informativen Überblick zum weltweit wohl bekanntesten Motorrad/ Motorradmarke und allem was dazu gehört zu verschaffen. Der Umfang groß aber genau richtig groß. Denn so gibt es genug Raum für alle jemals in Milwaukee erdachten Motorrädern mit fundierten Texten und außergewöhnlichen Fotos und Illustrationen.Die erste Hälfte mit 200 Seiten widmet sich den Themen Firmen- und Modellgeschichte in den Kapiteln „Die Harley Davidson Story“ und „Harley-Davidson von A bis Z“. Die wichtigsten Modelle in der Geschichte der Marke Harley-Davidson werden detailliert vorgestellt begleitet von hochwertigen Fotos.Der zweite Teil gibt einen groben Überblick über die Customizer-Szene und behandelt Randthemen, wie z.B. Militärmaschinen, Buell, Harley Davidson im Rennsport etc.Die optische Aufmachung ist angenehm und übersichtlich, trotz der Fülle an Bildern und Informationen wirkt das Buch nicht überladen. Durch das Querformat kommen besonders die vielen schönen Fotos gut zur Geltung.Ich denke es ist dem Autoren und Fotografen gelungen einen interessanten und umfassenden Einblick in die Welt von Harley-Davidson zu geben. Wunderschöne und zahlreiche Aufnahmen von Motorrädern, Umbauten, Ereignissen, usw. runden das Bild ab und lassen jeden Motorradliebhaber träumen. Das zeigt sich auch besonders im dritten Kapitel „Der Harley-Lifestyle“, auch wenn es hier stellenweise etwas plakativ wirkt.Im Großen und Ganzen gefällt mir das Buch sehr gut, auch der PResi ist vollkommen gerechtfertigt.Ich würde es auf jeden Fall weiterempfehlen!+ fundiertes umfangreiches Nachschlagewerk+ schönes Layout und Fotos+ gute Übersicht bei Dicke des Buchs, links oben steht in welchem Kapitel man sich befindet

  • Rolf Ständeke & Ingrid Ständeke Echo Nord
    2018-10-31 00:55

    Ein dickes Buch dieser gewaltigen Motorräder, um nicht zusagen eine Bibel der Legende Harley- Davidson. Ganze 445 Seiten prall gefüllt mit unzähligen Farbaufnahmen dieser einmaligen Maschinen. Und die Geschichte beginnt in Schottland. Familie Davidson war um 1871 aus Schottland in die Vereinigten Staaten eingewandert. Bill Harleys Eltern waren aus Nordengland herübergekommen. Alle hatten sich in Milwaukee , Wisconsin angesiedelt. 1906 wurden bereits 49 Motorräder produziert. Die Harley - Davidson Inc. war geboren. Diese göttlichen Maschinen veränderten die Motorrad Szene Unzählige Modelle bis heute, sind Kult. Eine der besten Maschinen ist wohl die 1934er Forty-Four sie war mit dieser Bezeichnung bekannter als mit der offiziellen D- oder W-Seriennummer. Weder schnell noch glanzvoll, war sie eine zähe und verlässliche Maschine, die in den 1930er- und 1940er- Jahren Tausende zum Motorradfahren brachte. Buckhorn Lenker war angesagt. Einfach gute Motorräder bauen. Das war das Ziel, als Arthur , Walter und William Davidson gemeinsam mit Bill Harley 1903 die Harley-Davidson Company gründeten. Heute haben die Bikes aus Milwaukee unter Motorrad-Liebhaber legendären Ruf. Das geniale Buch ist im GeraMond Verlag München erschienen,sie zeigt in Bildern und Texten, eine liebevoll geschriebene und überaus illustrierte Enzyklopädie die komplette Geschichte von Harley - Davidson. Das Buch muss man lesen, einsaugen und die fantastischen Farbaufnahmen genießen.

  • Anke
    2018-11-04 02:06

    Sehr ausführlich werden die verschiedenen Modelle erklärt. Ich denke mein Onkel wird sich sehr über das Buch zu Weihnachten freuen.Von A bis Z findet sich jedes Modell in dem Buch und es wird die komplette Geschichte der Harley-Brüder erzählt.