Read Hypnose und Hypnotherapie: Manual für Praxis, Fortbildung und Lehre by Agnes Kaiser Rekkas Online

hypnose-und-hypnotherapie-manual-fr-praxis-fortbildung-und-lehre

Wie alle bew hrten psychotherapeutischen Methoden entwickelt sich auch die Hypnotherapie st ndig weiter Ihre Bekanntheit nimmt ebenso zu wie die Einsatzbereiche Eine F lle von wissenschaftlichen Studien belegt ihre hohe Wirksamkeit in verschiedenen Feldern der Psychotherapie und der Medizin Fachgesellschaften und regelm ige Tagungen sorgen f r einen hochkar tigen Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis Diese Praxis wird zunehmend vielf ltiger, die Techniken werden ausgefeilter, und die findigen Interventionen verbl ffen immer wieder durch Kreativit t wie Effektivit t.Die Basis f r eine hohe Qualit t der therapeutischen Praxis bildet die Aus und Weiterbildung in Hypnose und Hypnotherapie Dieses dreiteilige Manual f hrt durch alle Phasen einer solchen Qualifizierung, von den Grundlagen ber einzelne Methoden bis zur Praxis in den unterschiedlichsten Anwendungen Seine Herausgeberin Agnes Kaiser Rekkas geh rt zu den erfahrensten Ausbildern der Deutschen Gesellschaft f r Hypnose DGH Unterst tzt wird sie von ber 40 Kolleginnen und Kollegen, die zu speziellen Themen ihr Wissen und ihre Erfahrung einbringen.Die Inhalte des Grundkursmoduls lehren Basiskenntnisse zu Theorie und Praxis der Hypnose Die Vielfalt an w rtlich wiedergegebenen hypnotischen Interventionen kann sofort in die t gliche Arbeit integriert werden 21 Traningseinheiten bieten detaillierte Anleitung, um einzelne Methoden wie Rapport, hypnotische Kommunikation, tiefe Trance, Sprache, Suggestion und Suggestibilit t sowie die Tiefenwirkung hypnotischer Vorg nge intensiv zu ben und dabei die gew nschten Ph nomene sowohl hervorzurufen als auch am eigenen Leib und in der eigenen Seele zu erfahren Ein Kapitel r ckt den Therapeuten selbst in den Fokus als Modell f r Selbstf rsorge, Selbstmanagement, Selbstschutz, Entwicklung und Freude am Sein Dar ber hinaus wird der professionelle Umgang mit hypnosetypischen schwierigen Situationen erkl rt.Im Aufbaumodul werden komplexe und hochdifferenzierte Hypnoseinterventionen ausf hrlich didaktisch aufbereitet Ideomotorik, Arbeit mit Symptomtrancen und pathologisch ver nderten Ichzust nden, die diffizile psycho logische Kommunikation mit Ich Instanzen und Ver nderung auf tiefer unbewusster Ebene Hypnotherapeutische Phantasiereisen versetzen an wunder volle Orte mit geheimnisvollen Vorg ngen, von denen der Reisende gereift und gest rkt zur ckkehrt Weil die Erfolge der Hypnotherapie letztlich auf der Initiative und Kooperation des Patienten beruhen, wird mit Blick auf Selbstwirksamkeit die Selbsthypnose mit speziellen Techniken in der Ich Form dargestellt Hypnoseanleitungen speziell f r Gruppen tragen dem Vorteil der stimulierenden Konkurrenz im positiv aufgeladenen Gruppenflair Rechnung, vorzugsweise in Form von besonders geeigneten Trancereisen Ein reichhaltiges und ausgekl geltes Supervisionsprogramm hinterfragt und optimiert die Hypnoseanwendung und ihre Effekte Vielseitige Fragestellungen zu allen Facetten der Therapie z B in Bezug auf Setting, Zielsetzungen, Ideen, Flow erm glichen Reflexion und lehrreiche Erkenntnisse sowohl im Selbststudium als auch im Seminarkontext.Das reichhaltige Praxismodul demonstriert auf fundierte Weise die Anwendung der Hypnose in den verschiedenen psychotherapeutischen und medizinischen Einsatzgebieten von Allergie bis Zwangsst rung Nach einer theoretischen Einf hrung werden jeweils bew hrte Hypnosetechniken und anleitungen exemplarisch dargestellt, immer verbunden mit der Ermunterung zur Gestaltung eigener Texte.Das Kapitel zur Hypnose mit Kindern und Jugendlichen zeichnet ein Bild von der belebenden, phantasievollen, entlastenden und erfolgreichen Arbeit mit jungen Menschen Der Abschnitt zum Hypnocoaching versammelt klare, zielgerichtete Techniken zur Performance und Leistungssteigerung u a bei Pr fungen, k nstlerischen Darbietung und im Leistungssport Der Hypnose in der Zahnmedizin ist ein eigenes Kapitel gewidmet.Mit Beitr gen von Rainer Arendt Andrea Beetz Carmen Birner Regina Birlinger Mechthild Bodmann Bambach Walter Bongartz Heidi Caspari Oberegelsbacher Silvio Chiamulera Tobias Conrad Sabine Cremer Peter D nninger Hansj rg Ebell Elisabeth Ei ner Elisabeth G dde Gabriele Grie ner Harry Grossmann Ernil Hansen Klaus H nig Franz H tschl Michael H bner Elisabeth Lamm Renate Lechner Cordula Leddin Norbert Loth Matthias Mende Claudia M hring Stephan Mulzer Andreas Neund rfer Wolfgang Oswald Ulrike Patalla Anke Precht Irina Schlicht Reza Schirmohammadi Gunther Schmidt Anna Schoch Karl Josef Sittig Friedrich Otto St hlin Irmtraud Teschner Claudia Weinspach Michael Wiklund Charlotte Wirl Martina Wittels Konstanze Wortmann....

Title : Hypnose und Hypnotherapie: Manual für Praxis, Fortbildung und Lehre
Author :
Rating :
ISBN : 3849702316
ISBN13 : 978-3849702311
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : Carl Auer Verlag GmbH Auflage 1 29 Juni 2018
Number of Pages : 574 Pages
File Size : 786 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Hypnose und Hypnotherapie: Manual für Praxis, Fortbildung und Lehre Reviews

  • Peter Stimpfle
    2019-03-09 07:50

    Ich hatte zwar schon vorab Gelegenheit einen Blick in einzelne Kapitel dieses aus 3 Ordnern bestehenden Manuals zu erhaschen, bin aber nun das es mir im Ganzen vorliegt sehr beeindruckt! Es ist in jeder Hinsicht gewichtig und zwar nicht nur vom Gewicht der Ordner her, sondern vor allem auch vom Inhalt her! Ein umfassendes Werk zum aktuellen Stand der Hypnose und Hypnotherapie derzeit, verfasst von der national wie international sehr bekannten Autorin und Hypnosetherapeutin Agnes Kaiser Rekkas. Das aus 3 Ordnern bestehende Manual (Loseblattsammlung) ist geeignet für den Einsatz in (psychotherapeutischen) Praxen, es beinhaltet eine ganze Reihe von Tranceanleitungen die man direkt oder abgewandelt verwenden kann. Das Manual eignet sich aber auch für die Gestaltung von Fortbildungs- oder Lehrveranstaltungen. Die Autorin gibt somit ihren reichhaltigen Schatz an Erfahrungen, Geschichten, Anekdoten, Trancen, ... an Wissen weiter. Die Liste der Co-Autoren liest sich wie ein Who-is-who der Hypnotherapie (Deutsche Gesellschaft für Hypnose DGH, sowie M.E.G.), man findet Beiträge von Rainer Arendt, Walter Bongartz, Tobias Conrad, Hansjörg Eben, Ernil Hansen, Mathias Mende, Irina Schlicht, Gunther Schmidt, Claudia Weinspach, Charlotte Wirl, Karl-Josef Sittich, ... um nur einige wenige herauszugreifen. Das umfassende Nachschlagewerk ist geeignet für Psychotherapeuten, Psychologen, Ärzte, Zahnärzte, Heilpraktiker, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, Dozenten, Teilnehmer von Weiterbildungen, Mental- und Sporttrainer, Coaches, Pädagogen, Sozialpädagogen, ... also für einen breiten Kreis an Experten. Es beinhaltet sage und schreibe fast 400 Tranceanleitungen (wer da nichts passendes findet ...). Vor allem der Bezug zur Praxis macht dieses Werk so wertvoll! Ich finde es gibt genügend (kaum leserliche oder nur für einen ausgewählten Kreis lesbare) Standard- und Wissenschaftswerke, gut dass hier der Praxis ausführlich Raum gegeben wird. Auch die Idee einer Loseblattsammlung ist aus meiner Sicht für einen Praktiker recht hilfreich, denn man kann einzelne Blätter einfach herausnehmen oder kopieren (statt aus einem Buch umständlich heraus zu kopieren). Der Preis mag stolz sein, aber mit diesem Werk ausgerüstet hat man sehr viel an Bord und ist für sehr viele Fälle gerüstet. Sehr hilfreich! Vielleicht sollte man lieber wo anders sparen ...