Read Stehauffrauchen by Vera Lúcia Castro Online

stehauffrauchen

Ich war neunzehn Jahre alt, als ich meine Heimat in der Dritten Welt, Brasilien, voller Naivit t und Hoffnung verlassen habe Ich wollte nach Deutschland, ein Land mit gebildeten, intelligenten und somit auch freundlichen Menschen, wo die Gesetze f r alle gleich gelten und wo man vor Gericht solange als unschuldig gilt, bis einem die Schuld nachgewiesen wird.Doch ist das wirklich so in Deutschland Was ich hier erlebte, hat nicht nur mein perfektes Bild von dem Land, sondern beinahe mein ganzes Leben zerst rt...

Title : Stehauffrauchen
Author :
Rating :
ISBN : 3844812571
ISBN13 : 978-3844812572
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Books on Demand Auflage 1 11 Mai 2016
Number of Pages : 240 Seiten
File Size : 772 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Stehauffrauchen Reviews

  • Taschinha
    2019-01-01 14:47

    Noch nie in meinem Leben habe ich es geschafft, ein Buch in so kurzer Zeit ganz zu lesen.Ich bin sehr mitgenommen! Und Tränen sind auch geflossen! Und an so vielen Stellen habe ich mich geschämt, Deutsche zu sein!Was für mich unvorstellbar und somit auch die bewegendste Frage ist: Wie kann EIN einziger Mensch allein das aushalten?Klar hat jeder Mensch seine eigenen Probleme, die für ihn persönlich herausfordern genug sind. Dennoch ist es eh immer gut, nach links und rechts zu schauen, was um uns herum im Leben auch so vor sich geht.B.L.Danke für Ihre Anregung zur Lektüre.Der neutrale Leser wird evtl. schockiert sein über Ihr persönliches Schicksal, Sie bewundern für Ihre Nehmerfähigkeiten und Ihren Kampfeswillen oder sich vielleicht im eigenen Kampf gegen die Bürokratie und die Ungerechtigkeit der Welt im allgemeinen wiedererkennen ... da ich Sie und Ihre Familie persönlich kenne, habe ich Ihre Geschichte sicher auf eine andere Weise verfolgt. Eines kann ich jedenfalls mit Sicherheit sagen ... Ihre Worte haben mich berührt und Sie als Mensch mir sehr nahe gebracht.R.W.Es ist bewundernswert, wie Du das alles überlebt hast.Dein Schreibstil ist sehr gut! Das Buch lässt sich sehr gut lesen, hat keine Längen und trotz allem Schweren auch immer wieder originelle Bilder. Du kannst gut ein weiteres Buch schreiben! Das Schreiben hat ja auch was Heilendes. Und: Ja - auch Hunde können Engel sein! Oder umgekehrt?C.M.Schon nach den ersten paar Seiten, ist nicht zu verleugnen, dass das Buch authentisch Dich erkennen lässt. Ehrlich gesagt hat mich Dein Schicksal sowohl berührt, sprachlos gemacht, als auch zum nachdenken angeregt. Vorallem aber wurde mir wieder einmal bewusst, dass wir nicht alles im Leben selbstverständlich nehmen sollten, sondern dankbar für jeden einzelnen schönen Moment.K.A.Habe das Buch auf einmal durchgelesen. So was spannendes hatte ich noch nie in den Händen gehabt, nicht einmal ein Krimi! Ich fing sofort wieder von vorne an, um sicher zu gehen, dass ich nichts überlesen habe. Eine unglaubliche Geschichte, die sehr berührend ist, aber auch zum Nachdenken anregt.D.S.