Read Neue Herausforderungen im Personalmanagement: Best Practices - Reorganisation - Outsourcing by Peter M. Wald Online

neue-herausforderungen-im-personalmanagement-best-practices-reorganisation-outsourcing

Die Erwartungen der Unternehmen an das Personalmanagement steigen Das Buch greift laufende und anstehende Reorganisationsma nahmen im Bereich des Human Resource Managements auf Neben einer umfassenden theoretischen Einordnung der Anforderungen und Prozesse beschreiben die Autoren konkrete Herangehensweisen Ziel ist es, Erfahrungen und ein interdisziplin res Gesamtbild dieser Ver nderungen zu vermitteln, Tendenzen der weiteren Entwicklung darzustellen und Entscheidungsempfehlungen f r Akteure in den Unternehmen zu geben, die vor konkreten Reorganisationsma nahmen stehen....

Title : Neue Herausforderungen im Personalmanagement: Best Practices - Reorganisation - Outsourcing
Author :
Rating :
ISBN : 3834900206
ISBN13 : 978-3834900203
Format Type : EPub
Language : Deutsch
Publisher : Gabler Verlag Auflage 2005 25 Oktober 2005
Number of Pages : 208 Pages
File Size : 867 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Neue Herausforderungen im Personalmanagement: Best Practices - Reorganisation - Outsourcing Reviews

  • Jens Glaß
    2019-01-31 11:11

    Kein Gerede um den heißen Brei - verständlich, kurz und präzise!!!! Was der Titel verspricht, findet sich auch IM Buch wieder.

  • Amazon Customer
    2019-02-10 10:13

    Aus meiner langjährigen Tätigkeit bei einem Großunternehmen kann ich bestätigen, dass die Erwartungen an das Personalmanagement stark gewachsen sind und derzeit weiter steigen. In den verschiedenen Beiträgen des vorliegenden Buches von Peter M. Wald (Hg.) werden theoretische Grundlagen und konkrete Vorgehensweisen dargestellt, wie ein modernesPersonalmanagement diese aktuellen Herausforderungen effektiv bewältigen kann. Der Leser gewinnt dadurch Einblick in die theoretischen Grundlagen und kann an den praktischen Erfahrungen teilhaben. Damit erhält er ein praxisorientiertes Gesamtbild dieser Veränderungen.Diesem roten Faden folgend werden im ersten Teil des Buches dieAusgangsbedingungen der Veränderungen diskutiert. Hierzu werden - gewissermaßen als theoretische Grundlage - Erkenntnisse aus der Arbeits- und Organisationspsychologie, Erfahrungen mit dem Change Management und zurProzessorganisation in Personalbereichen sowie zur weiteren Entwicklung der Fremdanbieter von Personaldienstleistungen vorgestellt. Hinzu kommen eine interessante Situationsbetrachtung durch einen erfahrenen Berater und einaktueller Blick auf die Personalarbeit in Osteuropa.Der zweite und dritte Teil des Buches stehen ganz im Zeichen der praktischen Bewältigung der neuen oder geänderten Anforderungen und Aufgaben. Im zweiten Teil stehen insbesondere Herausforderungen wie Globalisierung, Diversity, Post-Merger-Integration und wertorientiertes Personalmanagement imVordergrund. Hier wird gezeigt, wie die erforderlichenReorganisationsmaßnahmen letztlich konkret umgesetzt werden, wobei insbesondere die Beiträge zum wertorientierten Personalmanagement und über HR Shared Services für den Praktiker interessant sein dürften. Im dritten und letzten Teil des Buches werden Best Practices zum Business Process Outsourcing (BPO) in Personalbereichen behandelt. Hier wird u. a. anhand eines Beispiels anschaulich dargestellt, welche Potenziale das Recruitment Outsourcing bietet und wie eine entsprechende Lösung erfolgreich implementiert werden kann.Das Buch richtet sich in erster Linie an Personalverantwortliche in Unternehmen und Organisationen, bietet aber auch nützliche Informationen für Führungskräfte anderer betrieblicher Bereiche (z. B. IT-Bereiche,Projektabwicklungsbereiche in Anlagenbaufirmen) und Unternehmensberater.

  • Mathias Schubert
    2019-01-24 09:04

    Peter Wald verschafft mit seinem Herausgeberband "Neue Herausforderungen im Personalmanagement: Best Practices - Reorganisation - Outsourcing" einen guten Überblick der aktuellen Entwicklungslinien des HR-Managements. Fachlich fundiert nehmen die Autoren rund um den Hochschullehrer Stellung und geben ihre persönliche Prognosen zur Zukunft des Personalmanagements ab.M. Schubert