Read IT-Management mit ITIL V3: Strategien, Kennzahlen, Umsetzung (Edition CIO) by Ralf Buchsein Online

it-management-mit-itil-v3-strategien-kennzahlen-umsetzung-edition-cio

Das erste Praxisbuch zu IT Management und Kennzahlen speziell f r IT Entscheider und Berater, die konsequent die L cke zwischen der Einf hrung von ITIL und dem Aufbau eines Kennzahlensystems schlie en wollen Es wird gezeigt, wie IT Prozesse auf der Basis von ITIL V3 und Kennzahlen optimiert und gesteuert werden k nnen Denn beides ist notwendig, um erfolgreich zu sein Effizientes Prozess Management auf der Basis von Best Practices und ein auf die IT Organisation und Strategie abgestimmtes Kennzahlensystem Wie man diese Ziele durch den Einsatz und die Kombination von Best Practices den heimlichen Standards der IT realisieren kann, beschreibt dieses Buch Neben der neuen ITIL Version 3 wird auf COBIT und insbesondere den Zertifizierungsstandard ISO 20000 detailliert eingegangen Die IT Balanced Scorecard wird als Integrationsinstrument beschrieben und ausf hrlich f r den Einsatz in der Praxis erl utert Das Autorenteam steht f r eine gelungene Kombination von systematischem Vorgehen und direktem Praxisbezug Vermittlungspraxis durch die Lehrt tigkeit an der FH K ln Prof Victor und Prof G nther , ein reicher Schatz an Beispielen aus der Beratungst tigkeit und die Erfahrungen aus der konkreten ITIL Einf hrung zeigen sich in der Anlage des Buches und in den vielen konkreten Ratschl gen f r die erfolgreiche Umsetzung des IT Managements Der EDV Leiter 05 2007...

Title : IT-Management mit ITIL V3: Strategien, Kennzahlen, Umsetzung (Edition CIO)
Author :
Rating :
ISBN : 3834805262
ISBN13 : 978-3834805263
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Vieweg Teubner Verlag Auflage 2., akt und erw Aufl 2008 26 Juni 2008
Number of Pages : 371 Seiten
File Size : 986 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

IT-Management mit ITIL V3: Strategien, Kennzahlen, Umsetzung (Edition CIO) Reviews

  • Torsten Stefan
    2018-10-21 11:46

    Die Rezension bezieht sich auf 2., akt. und erw. Auflage (Juni 2008)Nach einer kurzen Vorstellung des ITIL V2 Frameworks werden auf ca. 40 Seiten die Grundzüge des Servicemanagements nach ITIL V3 erläutert. Daran schliesst sich ein kurzer Einschub von ITIL V2 Kennzahlen an bevor auf weiteren 40 Seiten die Prozesse der ITIL V3 und die Kennzahlen der ITIL Best Pratices beschrieben werden. Es folgt danach eine kurze Nennung der Anforderungen der ISO 2000 und eine Darstellung ausgewählter Cobit Control Objectives samt deren KPIs und KGI, die das IT Servicemanagement adressieren. Ebenfall nur kurz aufgeführt sind einige allgemeine Punkte zu SLAs und zur Integration von Kennzahlen mittels einer Balanced Scorecard. Bevor die Autoren jedoch endlich zu Kennzahlensystem und einem Leitfaden zur Entwicklung von Kennzahlen erläutern, wird noch einmal ausführlich die Rolle von Kennzahlen im Prozessmanagement dargestellt. Abgerundet wird das Buch durch ein Kapitel mit Empfehlungen sowie durch mehrere Fallbeispiele deutscher Unternehmen.Aus meiner Sicht vereinigt das Buch damit viele relevante Informationen zum IT Management und IT Controlling.Positiv hervorzuheben ist auch, dass die Autoren für viele wichtige Fragestellungen Kennzahlen bereitgestellt haben. Leider sind diese immer noch recht weit über das Buch verstreut und auch das Stichwortverzeichnis ist noch verbesserungswürdig. Bei allen weiteren angesprochenen Themen vermisse ich eine klare Schwerpunktsetzung auf die wirklich wichtigen Punkte. Den Rezensionen der ersten Auflage, in welchen die Sprache, Didaktik und Tiefgang vermisst wurden, muss ich mich daher leider anschließen. Die Autoren haben bei der 2. Auflage die Chance einer Totalrevision vertan. Das Buch ist daher aus meiner Sicht nur selektiv als Ergänzungsliteratur nutzbar. Summa summarum dennoch 3 Sterne, da das Buch trotz aller Verbesserungspotentiale einen gewissen Mehrwert für die Praxis liefert.

  • Michael Muthig
    2018-11-15 11:07

    Endlich - ein ITIL Buch aus der Praxis für die Praxis.Als Verantwortlicher für den IT Betrieb war ich auf der Suche nach Optimierungsmöglichkeiten in den IT Prozessen. Hierzu gibt dieses Buch einige praktische und sehr gute Tipps. ITIL V3 ist die nächste Evolutionsstufe. ITIL ist kein Selbstzweck. Eine Zertifizierung der IT Prozesse erfolgt über die ISO 20.000. Die Stärken von ITIL sind die Prozessbeschreibungen. Die Stärken von COBIT sind konkrete Kennzahlen (KVPs, KPIs). Wenn man es ganz richtig machen will, dann setzt man noch eine Balanced Scorecard für die IT auf, aus der sich die konkreten Ziele und Maßnahmen sowie deren Kennzahlen ergeben. Und all das bringt dieses Werk in einer strukturierten und verständlichen Art zusammen, wobei der Schwerpunkt ganz klar auf ITIL V3 liegt.Abgerundet wird das Ganze durch einen Praxisleitfaden für die Entwicklung von Kennzahlensystemen (you cannot control what you cannot measure) und mehrere konkrete Fallbeispiele aus Beratungsprojekten der Autoren.Das vorliegende Buch "IT-Management mit ITIL V3" ist der Hammer. Mein absoluter Geheimtipp, nachdem ich den ITIL-Büchermarkt komplett gescannt habe. Der Kauf lohnt sich!

  • Peter Mueller
    2018-10-30 15:52

    ''Betriebswirtschaftliche Kennzahlen sind Zahlen, die sich auf bestimmte betriebliche Daten beziehen. Sie haben eine konzentrierte Aussagekraft und dienen der Kontrolle und Planung. ...' (Auszug aus wikipedia.de).Alle auf dieser Kernaussage aufsetzenden, unverzichtbaren Prozesse benennt und erklärt das Buch. Es liefert den IT-Beratern und Verantwortlichen wertvolle Tipps zur Einrichtung eines soliden Steuerungssystems und die außerordentlich wichtige Sicht auf das gesamte Umfeld.Dieser Kern wird nicht nur zum erfolgreichen und zukunftsweisenden Instrument des IT-Managements ausgebaut, sondern findet auch seinen Platz im neuen 'Gebäude' ITIL Version 3. Urteil: Besonders lesenswert.

  • Noorbakhsh
    2018-10-23 11:14

    Endlich ein Buch, das über die grundlegenden und m. E. oft langweiligen Detailbeschreibungen der ITIL-Module hinausgeht. Endlich ein Buch, das einen Schritt weitergeht. IT-Management ist eben nicht nur Prozesse modellieren und dann mal hoffen, dass es gut geht. IT-Management ist in der Tat abhängig von den richtigen Strategien, von Kennzahlen UND deren Umsetzung - ganz so wie der Untertitel des Buches verheißt. IT lenken und kontrollieren, genau wie im Flugzeug ist dies nur mit den richtigen Instrumenten (Kennzahlen!) möglich. Strategien, Kennzahlen und deren Umsetzung in der IT-Welt: das wird in der Tat ausführlich und fundiert geliefert. Praxisbeispiele belegen, dass hier echte Kompetenz am Werk war. Klasse!

  • p0205
    2018-11-02 12:13

    Das IT Service Management auf Basis von ITIL, COBIT und ISO 20000 wird immer mehr zur Optimierung der IT herangezogen, aber wenige Bücher vermitteln die wesentliche Aspekte für das Management. In diesem Buch werden die wesentlichen Sachverhalte erklärt, ohne sich in die Details zu verlieren. Der rote Faden erstreckt sich über eine Managementdarstellung der Standards und Best Practice hin zum Management von Prozessen. Abgerundet wird das Werk durch die Vorstellung von praxisorientierten Kennzahlen und Umsetzungsbeispielen. Insbesondere dem Kapitel "Lessons learned" ist anzumerken, dass sich hier Theorie und Praxis zusammenfließen. Das Buch lässt sich sehr gut lesen, liefert viele nützliche Informationen und stellt die übergeordnete Betrachtung sehr gut dar.