Read Jeanne d'Arc: Jungfrau und Tochter Gottes by Heinz Thomas Online

jeanne-d-arc-jungfrau-und-tochter-gottes

ber den Autor und weitere MitwirkendeHeinz ThomasHeinz Thomas, geboren 1935 in Gotha, ist Professor f r Mittlere und Neuere Geschichte an der Universit t Bonn 1983 erschien Deutsche Geschichte des Sp tmittelalters , 1993 Ludwig der Bayer....

Title : Jeanne d'Arc: Jungfrau und Tochter Gottes
Author :
Rating :
ISBN : 3828600654
ISBN13 : 978-3828600652
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : Alexander Fest Verlag Auflage 1 20 September 2000
Number of Pages : 385 Pages
File Size : 995 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Jeanne d'Arc: Jungfrau und Tochter Gottes Reviews

  • aranea-diademata
    2019-01-21 20:48

    Dies ist eine Biographie ganz nach meinem Geschmack.Zwar schreibt der Autor etwas trocken; dies ist aber der Preis, der für seine Berichterstattung gerne gezahlt wird. Keine Novellisierungen, keine Legendenbildung, nur Fakten; und wenn der Autor Spekulationen anstellt, kennzeichnet er sie als solche und belegt, wie er zu diesen Schlüssen gekommen ist.Dies ist für mich ein "Killer-Buch": Nach diesem Buch braucht man eigentlich nur noch Aktenabdrucke (z.B. "Der Prozeß der Jeanne d'Arc", Hrsg. von Ruth Schirmer-Imhoff), um sein Bild dieser faszinierenden Frau zu vervollständigen - kein patriotisches oder romantisches Gesäusel, so wird selbst der "Jeanne d'Arc-Muffel" (wie ich einer war) für die Person gewonnen.Einziger Wehrmutstropfen: Die Darstellung der recht komplizierten, immer wechselnden Allianzen des 100jährigen Krieges sind (gezwungenermaßen) recht knapp gehalten, da empfiehlt es sich, ebenfalls ein Fachbuch über diese Epoche zu lesen.

  • Amazon Customer
    2019-01-14 17:42

    Nachdem ich vor kurzem zum ersten Mal in Rouen war, habe ich begonnen mich für die Geschichte der Jeanne d´Arc zu interessieren. Und siehe da, ein ehemaliger Professor von mir aus Bonn hat eine Biogrpahie über Johanna geschrieben. Und die Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Nachdem ich die für mich bisher wenig bekannte Vorgeschichte des 100jährigen Kriegs verstanden hatte war ich von der Geschichte fasziniert. Und Heinz Thomas beschreibt sämtliche Aspekte mit ausreichender Detailfülle, ohne den interessierten Leser zu sehr in die Quellen hineinzuziehen. Ich denke, das ich in Kürze dann auch noch einmal "Ludwig den Bayern" vom selben Autor lesen werde. Jeanne d´Arc hat jedenfalls sehr viel Lust darauf gemacht, mit dem neuen Wissen noch einmal in die Normandie oder in die Champagne zu fahren.

  • Leonie
    2018-12-30 12:52

    Wichtige Fakten von Jeanne's Leben werden in allen Einzelheiten aufgezählt, sie war ein sehr aktiver Mensch, wenn man sieht was sie in ihrem kurzen Leben alles organisiert hat. Sie würde prima in die heutige Zeit passen. Der Autor sollte seinen psycholigischen Analysen mehr nachgehen : da ist er echt interessant.