Read Griffin und Sabine. Briefe und Postkarten der Liebe by Nick Bantock Online

griffin-und-sabine-briefe-und-postkarten-der-liebe

Griffin und Sabine Briefe und Postkarten der Liebe...

Title : Griffin und Sabine. Briefe und Postkarten der Liebe
Author :
Rating :
ISBN : 3810503428
ISBN13 : 978-3810503428
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : Krueger W August 1998
Number of Pages : 192 Pages
File Size : 674 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Griffin und Sabine. Briefe und Postkarten der Liebe Reviews

  • h.wolf
    2019-03-02 01:15

    Durch Zufall stieß ich auf dieses wundervolle Buch und war sofort begeistert. Ein in seiner Art sehr einzigartiges Buch!Es geht um Sabine und Griffin. Sabine ist Illustratorin und lebt auf den Sicmon Inseln im Südpazifik. Sie schreibt Griffin, dem Künstler, der in London lebt und dort selbst entworfene Postkarten vertreibt, da sie seine Motive sehr schön findet. Es entwickelt sich ein außergewöhnlicher Briefwechsel, woraufhin sich beide ineinander verlieben.Das Buch ist sehr besonders und einzigartig gestaltet. Als Leser liest man nur die Postkarten und Briefe, die die beiden einander schreiben. Man bewundert die sehr künstlerisch und phantastisch gestalteten Postkarten – und Briefmarkenmotive. Die Briefe kann man sogar aus den Umschlägen herausnehmen und lesen.Dieses Kunstbuch hat mich absolut verzaubert, so dass ich die beiden Nachfolger ebenfalls lesen muss, auch um zu wissen, wie es denn mit Sabine und Griffin weiter geht.

  • Gd
    2019-03-06 02:14

    ich konnte das Buch bei einem Freund einfach nicht aus den Händen legen. Es hat einen unglaublichen Reiz in der Post von Fremden zu stöbern. Man muß jeden Briefumschlag einzeln aufmachen und den Brief zum Lesen rausnehmen. Es macht richtig Spaß. Ich mußte das Buch einfach besitzen und habe es gekauft.

  • Braulio
    2019-03-18 20:05

    Un libro que recomiendo al cien por ciento, los gráficos son buenos y la historia vale la pena. Nick Bantock ha hecho un buen trabajo con este libro. Ideal para los amantes del collage y tecnicas mixtas.

  • Marlis
    2019-03-23 00:00

    ein gutes Kunstbuch und als Geschenk ist seine Serie von 3 Büchern sehens- und lesenswert. Die Ideen sind schon oft im Kunstunterricht umgesetzt worden.

  • Chaostante
    2019-03-03 00:05

    Wer liest nicht gerne mal, was nicht für einen selber bestimmt ist. Der Autor Nick Bantock gewährt uns mit diesem kleinen und zerbrechlich poetischen Buch in Briefform einen Einblick in die aufflackernde Liebe zweier Menschen. Das denken wir zumindest anfangs, aber mit jeder Postkarte und jedem Brief von Sabine und Griffin fragen wir uns, ob Griffin sich nicht nur etwas vormacht.Inhalt:Sabine lebt in der Karibik und kann schon seit langer Zeit die Zeichnungen von Griffin in ihren Träumen sehen. Dann entdeckt sie seine käuflich erwerbbaren Postkarten und weiß nun, wessen Zeichnungen sie in ihren Gedanken sieht und schreibt Griffin. Griffin der in London wohnt, ist überwältigt. Sabine weiß Dinge, die niemand außer Griffin wissen kann. Übermalte Zeichnungen, zerstörte Werke und viele andere Geschehnisse. Dadurch bedingt entsteht sofort eine Nähe zwischen den Beiden, aber Griffin zweifelt an seinem Verstand.Eine wunderbare Geschichte, die in zwei Folgebänden fortgesetzt wird. Als Leser haben wir durch die Briefe und Postkarten einen direkten Einblick in die Psyche von Griffin und Sabine. Beide schildern in langen Briefen ihr bisheriges Leben. Nick Bantock schafft es mit diesen 48 Seiten, bzw. den wenigen Briefen, einen so guten Einblick in das Leben der beiden zu beschreiben, so als wäre man der Empfänger selbst. Verlustangst, Tod und die Angst vor dem Scheitern werden hier abgehandelt, aber auch das Entstehen einer Liebe. Die Zeilen sind voller Poesie und doch denkt man sich, irgendetwas stimmt dort nicht.Für Freunde dieser Art von Bücher ein Muss, denn hinter diesen Briefen versteckt sich etwas großes.

  • Elke Schramm
    2019-03-12 22:14

    zunächst einmal Kritik an Amazon, oder denjenigen der diesen Band in die Kategorie Reisen/Sport eingeben hat!Dies ist ein wunderbares, kleines, literarisch-kunstvolles Bändchen über eine entstehende Liebe. Es ist eine Beziehung zu einer geheimnisvollen Frau (Sabine), welche nur in der Phantasie des Künstlers Griffin entsteht.Und doch kommen auf Griffin's Postkarten und Briefe immer Antworten, in immer der gleichen Art und Weise mit kleinen Kunstwerken und geheimnisvollen Andeutungen der zurückliegenden Begegnung bzw. des Kennens.Jede Seite ist enthält einen Brief im Umschlag, oder eine Postkarte mit immer neuen Motiven. Großartige Zeichnungen Phantasiefiguren, schöne Farben und Grafiken, jeder Brief oder Karte ist mit einer Briefmarke versehen.Ein Briefwechsel ungewöhlicher Art und eine Geschichte auf ungewöhliche Weise erzählt.Der Autor ist Maler und Illustrator und Designer von Pop-up-Büchern.Elke Schramm

  • None
    2019-02-27 01:54

    Es ist kein Buch im herkömmlichen Sinn. Es ist eine Zusammenstellung von Briefen und Postkarten, die den Briefwechsel und das langsame Kennenlernen und ineinander-Verlieben von zwei Menschen darstellt, die sich nie begegnet sind. Eine Liebe, die in der Realität vielleicht nicht einmal existiert hat. Oder doch? ... Einfach selbst lesen.