Read Psychiatrische Diagnostik und Therapie bei Menschen mit Intelligenzminderung: Ein Arbeits- und Praxisbuch für Ärzte, Psychologen, Heilerziehungspfleger und -pädagogen - Mit Online-Lehrfilmen by Christian Schanze Online

psychiatrische-diagnostik-und-therapie-bei-menschen-mit-intelligenzminderung-ein-arbeits-und-praxisbuch-fr-rzte-psychologen-heilerziehungspfleger-und-pdagogen-mit-online-lehrfilmen

Fundierte Begleitung f r einen professionellen Umgang Wie u ert sich eine Depression bei einem Menschen mit Intelligenzminderung Woran erkennen Sie z.B im Gespr ch einen Patienten mit Autismus Die Diagnose und Behandlung psychischer St rungen bei geistig behinderten Menschen sowie deren p dagogische Begleitung erfordern fundiertes Spezialwissen von rzten und Betreuern Das dazu n tige R stzeug liefert das erfolgreiche Werk von Christian Schanze und seinem interdisziplin ren Autorenteam jetzt in der zweiten, aktualisierten und erweiterten Auflage.Das Arbeitsbuch vermittelt einen umfassenden und durch zahlreiche Kasuistiken praxisnahen berblick ber s mtliche psychiatrischen St rungsbilder bei Menschen mit Intelligenzminderung Neben der psychopharmakologischen Behandlung und den psychotherapeutischen Verfahren wird ausf hrlich auf die P dagogik im Umgang mit intelligenzgeminderten Menschen und deren Betreuung eingegangen Neu sind Kapitel ber die emotionale Entwicklung sowie zum Krisenmanagement.Der Leser profitiert von der langj hrigen Erfahrung der Autoren, deren Beitr ge einen aktuellen Querschnitt durch alle relevanten Diagnose und Therapieverfahren repr sentieren Das besondere Plus Online verf gbare Kurzfilme visualisieren die dargestellten Fallbeispiele und besondere Therapieverfahren, u.a Reittherapie, Motop die, TEACCH.Das Buch richtet sich an Fach rzte und rzte in Weiterbildung zum Facharzt f r Psychiatrie und Psychotherapie sowie an Mitarbeiter von psychiatrischen Ambulanzen Aber auch f r Psychologen sowie Heilerziehungspfleger und p dagogen ist das Buch ein wertvoller Begleiter bei der t glichen Arbeit....

Title : Psychiatrische Diagnostik und Therapie bei Menschen mit Intelligenzminderung: Ein Arbeits- und Praxisbuch für Ärzte, Psychologen, Heilerziehungspfleger und -pädagogen - Mit Online-Lehrfilmen
Author :
Rating :
ISBN : 3794529510
ISBN13 : 978-3794529513
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : Schattauer Auflage 2 25 November 2013
Number of Pages : 496 Seiten
File Size : 797 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Psychiatrische Diagnostik und Therapie bei Menschen mit Intelligenzminderung: Ein Arbeits- und Praxisbuch für Ärzte, Psychologen, Heilerziehungspfleger und -pädagogen - Mit Online-Lehrfilmen Reviews

  • Molch
    2019-05-07 06:51

    Dieses Buch spricht auf 300 Seiten so viel an! Das erste positive was auffällt, sind die Anschriften der Autoren. Die Einleitung geht auf das Leben eines Menschen mit Intelligenzminderung in Deutschland ein. Danach folgen die Grundlagen der Diagnostik. Diese sind an der Ganzheitlichkeit des Menschen orientiert und bezieht alle Bereiche eines Menschen mit ein. Es wird auf Diagnoseinstrumente eingegangen und diese werden anschliesend bewertet.Es folgen die Störungsbilder nach ICD-10. Diese sind sehr umfassend beschrieben und beinhalten unter anderem Diagnostik, Anzeichen, Informationen und Therapiemöglichkeiten. Es folgen die Teile der verschiedenen Therapieverfahren und Pädagogik, Betreuung und forensische Aspekte.Ich kann dieses Buch wirklich jedem Empfehlen der sich in den Bereich der Diagnostik und Therapie einlesen möchte.Zu dem Buch gibt es eine DVD mit Lehrfilmen.

  • Sonne
    2019-05-04 05:58

    Als Mutter eines stark behinderten jungen Mannes nehme ich das Buch immer wieder zur Hand. Es ist hilfreich, denn es begegnet den Menschen mit Verständnis, Offenheit und Wertschätzung. Danke.

  • Minimax
    2019-05-09 09:49

    Durch eine Weiterbildung, bei Dr. Schanze, wurde ich auf das Buch aufmerksam. Das Buch ist sehr gut aufgebaut und verständlich unterteilt. Es ist zu einem wertvollen Begleiter in meiner täglichen Arbeit geworden. Es ist ebenso anwendbar bei Neuaufnahmen, bei Betreuungsplanungen wie auch bei Evaluierungen. Ein Blick ins Buch ist immer eine Bereicherung, obwohl man alles schon irgendwo gelesen hat, denke ich, dass dieses Buch eine Sammlung von fast alles Themen ist, die im Alltag immer wieder benötigt werden.Die wertschätztende Haltung, gegenüber unserem Klientel ist spürbar und macht dieses Buch so authentisch.

  • nae
    2019-05-19 10:42

    Sicher ein lesenswertes Buch für den täglichen Einsatz in der Arbeit mit behinderten Menschen und Menschen mit Intelligenzminderung. In Zusammenschauf fehlt es mir an diesem Buch etwas an einer thematischen Konsistenz und ähnelt mehr dem Zusammentragen von mehren Fachartikeln, Studien und Tabellen durch die diversen Autoren, die an dem Buch garbeitet haben. Etwas mehr Praxistransfer wäre wünschenswert gewesen, deshalb nur "drei" Sterne.

  • Tanja Hundsdörfer
    2019-05-01 09:56

    Das vorliegende Buch: Psychiatrische Diagnostik und Therapie bei Menschen mit Intelligenzminderung von C. Schanze unterteilt sich in 33 Kapitel die unter den fünf Hauptkapiteln: Einführung, Grundlagen der Diagnostik, ICD - 10 Störungsbilder, Therapieverfahren, sowie Pädagogik, Betreuung und forensische Aspekte subsumiert werden.Nach einer ausführlichen Einführung in die Situation von Menschen mit Intelligenzminderung folgt das Kapitel zu den diagnostischen Grundlagen.Hier wird ausgehend von einer Definition von Intelligenzminderung der diagnostische Prozess sehr anschaulich beschrieben.Anschließend werden Epidemiologie und Erklärungsansätze erläutert. Wichtig für die Praxis scheint die Heraushebung der Besonderheiten in der Diagnostik bei intelligenzgeminderten Menschen und wie mögliche Abhilfe geschaffen werden kann. In diesem Zusammenhang werden auch Diagnoseinstrumente vorgestellt und beschrieben.Im dritten Teil werden die ICD - 10 Störungsbilder des F- Kapitels zunächst beschrieben und dann in die Besonderheiten die bei Menschen mit Intelligenzminderung vorhanden sind zu den Beschreibungen in Bezug gesetzt. Auch spezielle Aspekte der Therapie werden angesprochen.Anschließend werden im vierten Teil die bekannten Therapieformen in Bezug zu Menschen mit Intelligenzminderung gesetzt und auf die Spezifitäten und Grenzen der jeweiligen Verfahren hingewiesen.Abschließend werden im fünften Abschnitt über die Bedeutung von Pädagogik in der Betreuung der Betroffenen referiert, die Versorgungslage von Menschen mit Intelligenzminderung dargestellt, ein Leitfaden zum Besuch von Einrichtungen der Behindertenhilfe vorgestellt, sowie auf Behandlungsmöglichkeiten von intelligenzgeminderten Patienten im Maßregelvollzug hingewiesen.Das Buch zeichnet sich durch große Anschaulichkeit aus. Die fundierten und interessanten Texte werden durch Grafiken und Tabellen sinnvoll und anschaulich ergänzt.Insgesamt ist das Buch sehr empfehlenswert für Personen die mit Menschen mit Intelligenzminderung arbeiten oder damit anfangen wollen.