Read Tierversuche: Im Spannungsfeld von Praxis und Bioethik by Winfried Ahne Online

tierversuche-im-spannungsfeld-von-praxis-und-bioethik

In Deutschland werden j hrlich mehr als zwei Millionen Tiere zu Versuchszwecken eingesetzt Tendenz steigend Der Tierversuch ist in vielen Bereichen, wie Grundlagen und medizinischer Forschung, Toxikologie und Produktentwicklung, etabliert und zum Teil sogar gesetzlich vorgeschrieben Die Durchf hrung von Tierversuchen erzeugt jedoch von jeher ein Spannungsfeld, das sich h ufig in emotional zugespitzten Diskussionen zwischen Bef rwortern und Gegnern entl dt Skandale wie die Contergan Katastrophe Ende der 50er Jahre sowie j ngst der Eklat um das Arzneimittel TG1412 sch ren zus tzlich das Misstrauen gegen ber dem wissenschaftlichen Wert von Pr fstrategien f r Human Arzneimittel, die auf Tierversuchen basieren Winfried Ahne, Professor f r Zoologie und Virologie an der LMU M nchen, stellt die kontroversen Standpunkte sachlich fundiert gegen ber Der Autor beleuchtet die g ngige Tierversuchspraxis aus der Perspektive von Natur und Rechtswissenschaft, Philosophie und Ethik, kehrt bei seiner kritischen Auseinandersetzung jedoch immer wieder zu den Fragen zur ck Sind Tierversuche ethisch zu rechtfertigen Welche Alternativen gibt es Der Leser erh lt mit dem Werk aber auch einen umfassenden Einblick in ein Thema, das Menschen heutzutage und in fr heren Zeiten immer wieder besch ftigt hat Dabei spannt der Autor mit erz hlerischem Geschick einen weiten Bogen vom Codex Chammurapi ca 2 000 v Chr bis hin zur aktuellen Diskussion um Sinn und Nutzen von Tierversuchen Das Buch ist nicht nur wegen seiner interdisziplin ren Konzeption ein spannender und informativer Beitrag zum Thema Tierversuche, sondern auch ein Pl doyer f r den r cksichtsvollen Umgang mit Tieren....

Title : Tierversuche: Im Spannungsfeld von Praxis und Bioethik
Author :
Rating :
ISBN : 3794525612
ISBN13 : 978-3794525614
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Schattauer Auflage 1 1 M rz 2007
Number of Pages : 128 Seiten
File Size : 986 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Tierversuche: Im Spannungsfeld von Praxis und Bioethik Reviews

  • Dhny
    2019-04-23 10:16

    Schnelle Lieferzeit und gutes Buch. Viele sehr gute Informationen. Habe es für meine Projektarbeit in der Schule gebraucht und es war wirklich hilfreich. Nur zu empfehlen

  • Osmose
    2019-04-17 09:24

    Ahne hat sich sichtlich bemüht, ein möglichst wertneutrales Buch zu verfassen. In Anbetracht der oft hitzigen Diskussionen um das Thema Tierversuche sicher ein gangbarer Weg...Die einzelnen Kapitel werden kurz und knapp - meist gut auf den Punkt! - abgehandelt. Schnörkellose naturwissenschaftliche Prosa also. Gefällt mir.Dort wo es allerdings philosophischer wird - überwiegend im Kapitel 4 - scheitert der Verfasser jedoch. Es ist zwar zu erkennen, dass er grundlegende Prinzipien der tierethischen Diskussion erfasst hat, im Detail finden sich aber teils fatale Fehler. Behauptungen wie.: "Schließlich tritt Singer für die völlige Abschaffung von Tierversuchen ein." (S. 62) oder "Singer plädiert in diesem Zusammenhang für eine Würde..." (S. 61), werden der SIngerschen Philosophie schlicht nicht gerecht. Die Behandlung des Thema bleibt hier zu sehr an der Oberfläche, bedauerlicherweise sind die vorgestellten Positionen (Singer, Regan, Frey) zudem veraltet.Insgesamt ist das Buch - meiner Meinung nach - wenig zu empfehlen. Es gibt lediglich einen holzschnittartigen Überblick - mehr nicht.

  • Richard Schneider
    2019-04-11 17:06

    Dem Autor ist es gelungen, ein wissenschaftlich fundiertes Buch über ein Problem zu schreiben, das uns alle interessieren müsste: Wie geht der Mensch mit den Tieren, die mit ihm zusammen den Globus bevölkern, um?Professor Ahne richtet sein Augenmerk auf die Tierversuche. Als international anerkannter und dekorierter Experte der Zoologie und Virologie verschafft er auch dem Laien einen umfassenden und leicht verständlichen, wissenschaftlichen Einblick in den aktuellen Sachverhalt. Er schildert u.a. die verschiedenen Tierversuchsmethoden und die Leiden, die sie verursachen. Für ihn ein Verstoß gegen die Rechte und Würde der Tiere. Die von ihm vorgeschlagenen Alternativen überzeugen.Dies ist ein wertvoller Beitrag zur Diskussion über die Tierversuche. Er rüttelt auf, beunruhigt und motiviert. Eine Pflichtlektüre für jeden, der sich an der Diskussion über dieses Thema beteiligen will.

  • S. Kim Gruetzmacher
    2019-04-18 15:02

    Ich bin von diesem Buch begeistert! Von der Geschichte des Tierschutzes über relevante Fakten und Daten bis hin zur ethischen Diskussion und dem Aufzeigen von Alternativen beinhaltet dieses Buch kurz und informativ alle wichtigen Aspekte zum Thema Tierversuche. Es ist kurzweilig geschrieben und gibt neutral nachvollziehbare Informationen. Ich kann dieses Buch allen sehr empfehlen die sich für das Thema Tierversuche, Tierschutz, Bioethik oder einfach nur für Tiere interessieren. Ich würde mir wünschen, dass es für alle angehenden Human-, Tiermediziner und Biologen zur Pflichtlektüre würde.Als Tiermedizinstudentin der LMU München hat es mich besonders gefreut ein Buch von Professor Ahne zu finden, der nicht nur eine anerkannte Kompetenz auf den Gebieten der Virologie und Zoologie und Träger des Tierschutzpreises der Erna-Graff-Stiftung ist, sondern selbst zur Entwicklung von Alternativen beigetragen hat.