Read Mach mal Kunst! Tolle Tiere by Susie Brooks Online

mach-mal-kunst-tolle-tiere

Kunst kinderleicht gemacht Klappe auf und los geht s mit Malen, Drucken, KlebenSchnipple eine Schlange wie Henry Matisse, drucke ein Fischmosaik wie M C Escher, male einen Drachen wie chinesische Porzellanmaler, bastle ein Mobile wie Alexander Calder In diesem Band dreht sich alles um Tiere 12 Kunstwerke aus verschiedenen Epochen, 12 verschiedene Kunsttechniken Mit originellen Ideen und leicht verf gbaren Materialien, die meist schon in der Malkiste oder im Haushalt zu finden sind Grundschulkinder k nnen die Projekte durch die Schritt f r Schritt Anleitung bereits alleine umsetzen, Kindergartenkinder k nnen nach kurzer Einf hrung loslegen....

Title : Mach mal Kunst! Tolle Tiere
Author :
Rating :
ISBN : 3791371533
ISBN13 : 978-3791371535
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Prestel Verlag 26 August 2013
Number of Pages : 192 Pages
File Size : 991 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Mach mal Kunst! Tolle Tiere Reviews

  • Marie
    2018-10-15 17:01

    Zu jedem Künstler gibt es kurze Infos und eine Anleitung zu kindgerechtem Arbeiten mit einfachen Materialien.Eine wahre Bereicherung des Kunstunterrichts.-

  • Sarah Mehring (Media Mania)
    2018-11-02 20:02

    Die Lektüre beginnt mit einer verspielten, sehr einfachen und bildlichen Einleitung ("Mal ein Tier"), in der den kleinen Lesern erklärt wird, wie mit dem Buch zu arbeiten ist. Neben Papiersorten, einer Handvoll Farben und deren Unterschiede sind zudem Arbeitsmaterialien aufgelistet, die bei der Umsetzung der verschiedenen Projekte nützlich sein können. Einem Erwachsenen mögen die Informationen (ferner im weiteren Verlauf zu den einzelnen Künstlern) zu gering erscheinen, für Kinder im Vor- und Grundschulalter - an die sich das Buch hauptsächlich richtet - ist es gerade soviel, um diese nicht zu überfordern.Dabei sollen die vorgestellten Künstler sowie die dazugehörigen zwölf Projekte, die nur darauf warten, entdeckt und umgesetzt zu werden, auch nur einen ersten Einblick in die Kunst ermöglichen. Denn generell gilt immer: Erklärungen und die helfende Hand eines Erwachsenen bei der praktischen Umsetzung schaden nie.Vertreten sind:Henri Matisse, Sir Edwin Landseer, Alexander Calder, Georges Braque, Edward Bawden, M. C. Escher, Joan Miró, Wayne Alfred, Beau Dick, Ellen Neel, Franz Marc, Andy Warhol und Edgar Degas.Klar strukturiert und übersichtlich ist das Textmaterial zu den einzelnen Künstlern: Es finden sich jeweils eine Abbildung der Schöpfung, deren Titel und das Jahr, einige Überlegungen sowie eine knappe Aussage über den jeweiligen Maler ("Wer war ...?").Mit den angebotenen künstlerischen Ideen ist überdies eine schöne, abwechslungsreiche Auswahl getroffen worden. So wird nicht nur gemalt, sondern es werden beispielsweise auch Collagen und Papiermodelle angefertigt oder die Druck- und Kratztechnik kommen zum Einsatz, um die Motorik der Kinder weiter zu schulen. Gleichzeitig sind die Projekte vom Anspruch und Schwierigkeitsgrad her sehr unterschiedlich. Für die Kleinsten "mit der Schere zeichnen" nach Matisse bis hin zum Modellieren dreidimensionaler Figuren (angelehnt an Miró) oder systematischer Fischmosaike (Escher) wird einiges geboten, dass die Kreativität fördert.Weniger schön ist, dass viele der abgebildeten Kunstwerke (oft auch nur geringfügig) über die Doppelseite gehen und die Unterbrechung zwischen den Seiten die Vollkommenheit des Gesamtbildes beeinträchtigt. Zudem erhalten automatisch alle anderen Seiten durch die Projektseiten zum Aufklappen einen mittigen, geknickten Abdruck, der aber nicht beim Arbeiten stört. Ansonsten machen die Seiten einen stabilen und haltbaren Eindruck.Fazit: ein schönes Buch mit tollen Tierideen, dass (Grundschul-)Kinder an die Welt der Künstler heranführt, ohne diese zu überfordern.