Read Vegan X-mas - Vegane Plätzchen für Winter & Weihnachten by Stina Spiegelberg Online

vegan-x-mas-vegane-pltzchen-fr-winter-weihnachten

Trendthema veganes Backen Fundiert entwickelte Teige ohne vegane Ersatzprodukte Vegan liegt voll im Trend Top Blog Veganpassion Sobald die Tage k rzer und die N chte k lter werden sehnt sich das Herz nach Vanillekipferln, Lebkuchen und Co Doch Teige ohne tierische Produkte m ssen v llig anders aufgebaut und behandelt werden Stina Spiegelberg, vegane Bloggerin, hat sich seit vielen Jahren komplett der veganen Patisserie verschrieben Sie wei genau was sie macht Und so bekommen ihre veganen Kokosmakronen dieselbe Konsistenz wie ihre mit Eiwei zubereiteten Verwandten, Stinas Heidesand ist genauso m rbe, wie wir ihn in Erinnerung hatten, und die winterlichen Spekulatius lassen einen vergessen, warum man je omnivor gebacken hat....

Title : Vegan X-mas - Vegane Plätzchen für Winter & Weihnachten
Author :
Rating :
ISBN : 3771645824
ISBN13 : 978-3771645823
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : Fackeltr ger Verlag 16 September 2015
Number of Pages : 200 Pages
File Size : 668 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Vegan X-mas - Vegane Plätzchen für Winter & Weihnachten Reviews

  • Daniela B.
    2019-03-20 01:11

    ich lebe erst seit ein paar Monaten vegan. Von daher ist das jetzt das erste Weihnachten und demnach auch mein erstes veganes Weihnachtsbackbuch. Ich habe bis jetzt 5 Rezepte ausprobiert und sie sind super! Nächste Woche werde ich der Chefin meiner Schwester ein paar Plätzchen vorbei bringen. Sie ist nämlich der Meinung, dass vegan überhaupt nicht schmeckt. Mal sehen wie sie guckt, wenn ich ihr nach dem Essen erzähle, dass es vegane Kekse waren :-)Ich kann das Buch echt nur empfehlen! Super Beschreibung und tolle Bilder, die zum Nachbacken anregen! Ist echt ein Kauf wert!

  • N. Bernhardt
    2019-03-18 01:03

    Ich kann mich den positiven Rezessionen nur anschließen. Die Aufmachung des Buches ist sehr gut. Die Rezepte sind verständlich geschrieben und auch die Mengenangaben stimmen. Die Schoko-Cookies oder auch Rosmarin-Heidesand mit Fleur de Sel werde ich garantiert auch nach der Weihnachtszeit weiter backen. Seit vielen Jahren verschenke ich zu Nikolaus selbstgemachte Leckereien. Dieses Jahr war es das erste Mal, dass sie komplett vegan sein sollten. Die Kekse kamen sehr gut an und viele Freunde waren überrascht, dass vegane Plätzchen so lecker sein können. Auch der winterliche Zupfkuchen hat überzeugt. Allerdings sollte man beim Kauf des Buches beachten, dass die Autorin gelegentlich Ersatzprodukte für Ei und Sojajoghurt verwendet. Wen dies nicht stört, wird sehr viel Freude mit diesem Backbuch haben.

  • S.
    2019-03-01 03:09

    Sehr schönes Buch mit sehr schönen und ansprechenden Bildern. Bisher habe ich 4 Rezepte ausprobiert und alle sind super gelungen. Anbei ein Bild von den Punsch-Pies. Ich bin froh dieses Buch gekauft zu haben und empfehle es weiter.

  • Tini
    2019-03-18 00:06

    Ich freue mich schon auf die Adventszeit, wenn es wieder heißt ran ans Plätzchen backen. Das Buch enthält viele tolle und interessante Rezepte. Ich habe von dieser Autorin schon mehrere Bücher gekauft und bin begeistert.

  • Amazon Kunde
    2019-02-24 00:05

    Hammer Rezepte! Beste vegane Weihnachtsrezepte ever! Rezepte gelingen problemlos und schmecken lecker ausnahmslos. Bereits letztes Jahr habe ich die Rezepte des Blogs ausprobiert- und weil das Buch ausverkauft war musste ich fast ein Jahr warten... Weihnachten kann kommen!

  • Friedrich Hahn
    2019-03-07 06:56

    Es ist einfach super von zuhause aus mit Freunden nach dem passenden Geschenk zu suchen.Einfacher geht es wirklich nicht mehr.

  • I., Timea
    2019-02-26 22:58

    also wir haben nun schon seit letztem Jahr viele der Plätzchen gebacken. Und sie sind großartig! Der Buchaufbau super, die Bilder sehr sehr schön - und das was rauskommt - leckerschmecker. und das alles in vegan.

  • Risuka
    2019-03-20 00:56

    Sehr leckere Plätzchen, freue mich darauf, mich einmal durch dieses Buch zu backen. ;)Begonnen habe ich mit den Rosmarin-Plätzchen *_* Haben der gesamten (nicht veganen) Family geschmeckt :))