Read Die Tempellegende und die Goldene Legende als symbolischer Ausdruck vergangener und zukünftiger Entwickelungsgeheimnisse des Menschen: Aus den Inhalten der Esoterischen Schule by Rudolf Steiner Online

Title : Die Tempellegende und die Goldene Legende als symbolischer Ausdruck vergangener und zukünftiger Entwickelungsgeheimnisse des Menschen: Aus den Inhalten der Esoterischen Schule
Author :
Rating :
ISBN : 3727409304
ISBN13 : 978-3727409301
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Rudolf Steiner Verlag Auflage 3., Aufl 1991
Number of Pages : 377 Pages
File Size : 677 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Die Tempellegende und die Goldene Legende als symbolischer Ausdruck vergangener und zukünftiger Entwickelungsgeheimnisse des Menschen: Aus den Inhalten der Esoterischen Schule Reviews

  • Wieland Kernhoff
    2019-05-09 15:54

    In diesen intern gehaltenen Vorträgen vor Mitgliedern der deutschen Sektion der Theosophischen Gesellschaft schildert Rudolf Steiner in konkreter Weise anhand der Tempellegenden die Geschichte der Entwicklung der priesterlichen Strömung paralell zur Entstehung der Freimaurerei. Zunkünftiges Ziel wird die Vereinigung der beiden gegensätzlichen Strömungen sein. Dabei geht er auch in sehr anschaulicher Weise ein auf die gegenseitige Beeinflussung der Menschen im Alltag. Für Interessierte ein erhellendes Werk.

  • None
    2019-04-20 12:34

    Auch wenn es schwerfällt, unter den hunderten von Werken Steiners, die es allesamt wert wären, hervorgehoben zu werden, eines besonders herauszuheben, möchte ich doch insbesondere auf dieses Werk hinweisen. Allerdings ist es empfehlenswert, zuerst einige mehr einführende Werke Steiners zu lesen (die Schriften, im Gegensatz zu den Vorträgen), um ein besseres Verständnis für dieses tiefgehende Werk zu haben.Wer wie ich zuerst "Unter den Tempeln Jerusalems" von Knight/Lomas gelesen hat, und erst danach auf Steiners "Die Tempellegende und die Goldene Legende" gestossen ist, der kann sich ein Lächeln nicht verkneifen. Zwar ist das Buch Knight/Lomas auch sehr interessant, und ihre langen Recherchen brachten so einiges Neues ans Licht, aber leider - wie eben so üblich in der heutigen materialistischen Weltauffassung - bleiben sie vollkommen im äusserlichen stecken. Wer dagegen ein tiefergehendes Verständnis für die Tempellegende entwickeln will, und dadurch auch zu einem der grossen Menschheitsgeheimnisse geführt werden möchte, der sollte sich an dieses Buch halten.Leider sind die Vorträge, die sich konkret mit dem Templerorden befassen, nicht erhalten, doch dafür gibt es andere interessante Anmerkungen, so z.B. zum Atom und zukünftigen neuen Erkenntnissen dazu.Insbesondere auch für Hermetiker sehr zu empfehlen!