Read Allererste Liebe: Wie Babys Glück und Gesundheit lernen by Anne-Ev Ustorf Online

allererste-liebe-wie-babys-glck-und-gesundheit-lernen

Heute wollen die meisten Eltern ihren Babys einen bestm glichen Start ins Leben bieten Sie geben viel Geld aus f r Babykurse, musikalische Fr herziehung oder bilinguale Kitas Eigentlich unn tig Denn kleine Kinder brauchen nur eines, um eine gute Beziehungs und Lernf higkeit auszubilden verl ssliche, liebevolle und feinf hlige Eltern, die in den ersten Lebensjahren viel Zeit mit ihren Kindern verbringen Anne Ev Ustorf macht in ihrem Buch die aktuellsten Erkenntnisse aus Bindungsforschung, Psychoanalyse und Hirnforschung zug nglich Sie erkl rt, wie elterliche Zuwendung das Gehirnwachstum des Kindes f rdert, warum Depressionen schon in fr hester Kindheit angelegt werden k nnen und weshalb Fr hf rderung nur dann funktioniert, wenn Kinder sich geborgen f hlen....

Title : Allererste Liebe: Wie Babys Glück und Gesundheit lernen
Author :
Rating :
ISBN : 3608947132
ISBN13 : 978-3608947137
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : Klett Cotta Auflage 1 21 September 2012
Number of Pages : 391 Pages
File Size : 672 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Allererste Liebe: Wie Babys Glück und Gesundheit lernen Reviews

  • daniela97
    2019-03-29 12:31

    Das Buch wurde mir empfohlen und dafür bin ich unendlich dankbar. Es zeigt so viele Einblicke in die Seele und das Innenleben dieser kleinen, ausgelieferten Wesen und auch zeigt es die Defizite, die wir mit uns herumtragen und nicht an unseren Nachkommen auslassen dürfen.Ein Buch das jeder Lesen sollte, der mehr wissen möchte als die Alltagsausreden oder Hinweise und sich nicht immer nur alles vorkauen lässt sondern den Kopf für eigene Gedanken nutzt.

  • Hasenmutti
    2019-04-11 15:27

    Ein schönes Buch mit interessanten Ansätzen zur Begleitung der Kinder. Es zeigt neue Blickwinkel und hilft "lockerer" mit sich, den eigenen Ansprüchen und dem was das Kind wirklich benötigt ins "Reine" zu kommen.

  • KimVersteeg
    2019-04-06 11:22

    Gutes Buch, um in relativ einfacher Sprache ein Grundlagenwissen zu Bindung zu erarbeiten. Hat mir sehr gut gefallen. Sowohl für Pädagog*innen als auch Eltern ein absolutes Muss.

  • Lou
    2019-03-25 10:39

    Dieses Buch behandelt auf verständliche Weise die Entwicklung des Kindes in psychologischer Sicht. Es ist super erklärt und stützt sich auf Untersuchungen, Studien etc und lässt sich sehr gut lesen.

  • Amazon Customer
    2019-04-05 09:29

    Eine gute Basis für das Leben ihrer Kinder schaffen, sie vorbereiten auf die Herausforderungen des Lebens, ihnen etwas mitgeben, was ihnen immer wieder hilft, im Leben Glück und Erfüllung zu finden: das liegt Eltern am Herzen.Eine gute Basis für Eltern ist Anne-Ev Ustorfs Buch: explizit kein Ratgeber, sondern eine allgemeinverständliche Darstellung des aktuellen Standes der entwicklungspsychologischen Grundlagenforschung.Ausführlich stellt sie, ausgehend von der Schwangerschaft, besonders die Entwicklung bis etwa zum 3. Lebensjahr dar. Im Mittelpunkt steht dabei die Bedeutung einer einfühlsamen Beziehung zum Kind.Sie informiert eingehend über Grundlagen, Belastungsfaktoren und Grenzen, nimmt Stellung z.B. zu Folgen psychischer Belastungen und Erkrankungen der Mutter, aber auch zur gegenwärtigen Krippendebatte.Sie beleuchtet dabei auch kontroverse Aspekte, gibt Eltern damit die Möglichkeit, ihre Position selbst zu überprüfen. Sehr angenehm in diesem Zusammenhang ist der explizite Bezug auf die akutelle wissenschaftliche Literatur, dies regt zur weiteren Vertiefung an.Wem sollte man dieses Buch nicht in die Hand drücken?Verzweifelten Eltern, die dringend Rat und Hilfe in einer dramatischen Lebenssituation suchen und die weder Zeit noch Nerven haben, sich in Ruhe mit grundsätzlichen Lebens- und Erziehungsfragen zu beschäftigen - diese brauchen persönliche, professionelle Hilfe und Unterstützung.Auch sollte die Leserin/der Leser Freude am Lesen wissenschaftsbezogener Literatur und an eigener Meinungsbildung mitbringen.Wen sollte man zwingen, dieses Buch zu lesen?Alle Entscheidungsträger im Bereich Familie, Bildung und Sozialgesetzgebung, die durch einen einfühlsamen Umgang mit den Eltern den Rahmen für die Entwicklung der Kinder verbessern könnten, denn: das Glück der Eltern ist die beste Basis für eine gute Zukunft der Kinder.

  • Oliver Petri
    2019-04-08 09:20

    Haben das Buch verschenkt und sehr begeisterte positive Resonanz erhalten. Gut geschrieben und empfehlenswert vor allem für Ersteltern. Werden es uns jetzt auch zulegen.

  • Dr. Franz Ofner
    2019-03-26 07:44

    wichtige Anregungen für die Erziehung (Begleitung ) der Kinder, ohne Stress- ganz einfach nur mit ehrlicher elterlicher Liebe,Leiter konnte ich es nicht ganz fertig lesen, weil es eine meinder beiden Töchter an sich genommen hat ( aus Begeisterung )

  • Barbara Zimmermann
    2019-04-04 08:21

    Ein super Buch! Sollte man gelesen haben wenn man sich für Bindung interessiert! Vermittelt sehr liebevoll den Nutzen und die Wichtigkeit sicher gebundener Kinder!,,