Read Einführung in die moderne Finanzbuchführung: Grundlagen der Buchungs- und Abschlusstechnik und der EDV-Programmierung von Buchungs-Software by Wilfried Bechtel Online

Title : Einführung in die moderne Finanzbuchführung: Grundlagen der Buchungs- und Abschlusstechnik und der EDV-Programmierung von Buchungs-Software
Author :
Rating :
ISBN : 3486247751
ISBN13 : 978-3486247756
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Oldenbourg Wissenschaftsverlag Auflage 6., vollst berarb Aufl 1998
Number of Pages : 395 Pages
File Size : 670 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Einführung in die moderne Finanzbuchführung: Grundlagen der Buchungs- und Abschlusstechnik und der EDV-Programmierung von Buchungs-Software Reviews

  • None
    2019-04-11 04:03

    Herrn Dr. Bechtels Buch ist wohl hauptsächlich als Begleitmaterial für die Studenten in seinen Vorlesungen "Buchführung" und "Jahresabschluß" an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster gedacht. Klar strukturiert hält es sich genau an den Aufbau der Vorlesungen - oder vielleicht der Lektor an sein Buch? Na ja, jedenfalls sind die Grundlagen der Finanzbuchführung hier in einfachem Deutsch verständlich dargelegt. Jedes Kapitel wird abgerundet durch einige spezifische Aufgabenstellungen. Am Ende des Buches befindet sich - zur Freude jedes Autodidakten - zu jeder Aufgabe die Musterlösung. Das Buch ist so komplett und so auf die Vorlesung maßgeschneidert, daß es fast den Besuch der eigentlichen Veranstaltung obsolet macht. Der Umfang reicht von einem Überblick gewährenden Einführungsteil, über das konkrete "Buchen" (Doppik) bis zur Erstellung eines kompletten Jahresabschlusses von Kapitalgesellschaften. Im letzten Teil geht der Autor dann auch auf "Softwarekonzepte in der Finanzbuchführung" ein - ein Thema, was leider durch den schnellen Wandel in der IT-Technik leider oft durch überholte Daten oder Beschreibung von veralteten Programmen gekennzeichnet ist. Studierenden der WWU Münster kann ich dieses Buch nur wärmstens ans Herz legen: für die Klausurvorbereitung ist es einfach unentbehrlich! In wieweit das Werk aber auch für Studierende anderer Lehranstalten oder vielleicht sogar professionelle Buchführer von Interesse sein könnte, bleibt allerdings fraglich. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)

  • None
    2019-04-23 02:17

    Das Buch besteht aus 2 Teilen: Der erste behandelte die Einführung in die Finanzbuchführung, und beinhhaltet Von den Grundlagen der Buchführung bis hin zum Jahresabschluß wird alles behandelt und mit Aufgaben zum selbst lösen vertieft. Die lösungen stehen dazu im Anhang.Der 2. Teil bietet dann einen recht kurzen Einstieg in die EDV Buchführung. Hier wird kein Programm vorgestellt, sondern eher ein allgemeines Konzept der EDV-Buchführung vorgestellt.Meiner Meinung nach ist die Gliederung und die Darstellung der einzelnen Aspekte der Finanzbuchführung gelungen, da alles sehr verständlich und übersichtlich ist.Allerdings sollte der Verlag bei der nächsten Auflage etwas mehr Sorgfalt walten lassen. In diesem Buch wimmelt es vor Druckfehlern nur so, leider nicht nur im Text an sich, sondern auch zu einem großen Teil auch in den Buchungssätzen , was gerade bei den Beträgen der Buchungen schlecht ist, da dadurch das Verständnnis der materie gehemmt wird. Man muß den letzten Amschnitt nochmal lesen, um festzustellen, das man selber recht hatte und ein Druckfehler vorliegt.Vom Konzept ist das Buch meienr Meinung nach gelungen, aber die Fehler müssen unbedingt noch raus. Es handelt sich schließlich um ein Lehrbuch und nicht um einen Roman. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)

  • None
    2019-04-15 04:13

    Als Student kann ich dieses Buch jedem sehr empfehlen, besonders denjenigen, die es bevorzugen, den Unistoff lieber aus Büchern, als aus den Vorlesungen zu lernen.Denn dieses Buch ist eines der wenigen Lehrbücher, das nicht nur den gesamten relevanten Stoff der Finanzbuchführung im Grundstudium abdeckt, sondern auch didaktisch außergewöhnlich gut gelungen ist.Das Buch ist so aufgebaut, daß jemand ohne Vorwissen direkt mit dem Studium beginnen kann, es fängt bei quasi Null an und baut Kapitelweise den Stoff auf das bereits gelernte auf.Hierbei gelingt es dem Autor, die Zusammenhänge klar und deutlich darzustellen, ohne jedoch den Rahmen zu sprengen. Außerdem wird der Stoff anhand von vielen ausführlichen Beispielen vertieft, die sowohl dem Anfänger Übung geben, aber auch Spezialfragen, die sich aus dem Stoff ergeben, direkt aufdecken und beantworten.Im Anhang finden sich weitere Übungsaufgaben natürlich mit Lösungen, die nach intensiver Bearbeitung eine fundierte Wissensbasis garantieren.Ein weiterer Anhang mit Tips zur Programmierung einer Finanzbuchhaltungssoftware ergänzt das Buch, ist allerdings für das Studium weniger wichtig. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)

  • None
    2019-04-17 01:24

    Das Buch der modernen Finanzbuchführung von Bechtel ist ein sehr sinnvolles ergänzendes Buch für seine Vorlesung. Der Autor erklärt leicht verständlich die Grundlagen der Finanzbuchführung. Gespickt mit vielen Beispielen wird es dem Leser besonders gut ermöglicht, die Sachverhalte nachzuv ollziehen. Auch die Aufgabensammlung am Ende des Buches ist sehr sinnvoll, um die Zusammenhänge gut zu verstehen. Ein Nachteil dieses Buches sind die vielen Druckfehler. So muß man häufig aufpassen, ob das gerade gelesene auch wirklich stimmt. Aber vielleicht wollte der Autor die Leser ja auch nur zum Mitdenken anregen!? Abschließend kann ich nur sagen, daß jeder, der diese Vorlesung besucht, das Buch gelesen haben sollte. Aber auch andere können dieses Buch als sinnvolle Ergänzungsliteratur nutzen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)