Read Der Neue Pauly, Band 4: Epo–Gro by Hubert Cancik Online

der-neue-pauly-band-4-epo-gro

Schwerpunkte B nde 1 12 II, Altertum Nachweis der pr genden Einfl sse des Orients auf die griechisch r mische Kultur Wirkung dieser Kultur auf Kelten, Germanen, Slawen, Araber, auf Judentum und Christentum Wirtschaftsgeschichte, Sozialgeschichte, Privatleben in der Antike die byzantinische Kultur Entwicklungsgeschichte der philosophischen Begriffe gleichrangige Behandlung der schriftlichen, bildlichen und dinglichen Zeugnisse Mit einer F lle von Abbildungen.B nde 13 15 III, Rezeptions und Wissenschaftsgeschichte Der heutige Begriff von Modernit t und Moderne ist programmatisch in der neuzeitlichen Auseinandersetzung mit der Antike geworden Erstmals in der Geschichte der Altertumswissenschaften werden hier dieser Entwicklung drei B nde mit reichhaltigen Abbildungen gewidmet Dabei werden Bereiche wie Kunst und Literatur, Wissenschafts , Erziehungs und Bildungsgeschichte, Naturwissenschaften, Recht, Religion, Architektur und Arch ologie, Kulturreligionen, Epochenbegriffe u v m verzeichnet.Band 16, Registerband Mit seinen v llig neu erarbeiteten Registern, Konkordanzen und Tabellen erschlie t er alle Beitr ge und Karten und verkn pft die einzelnen Eintr ge in den Textb nden miteinander Er umfasst das detaillierte Sachregister der Stichw rter des Neuen Pauly, das umfangreiche Personenregister, die geografische Spezialkonkordanz der antiken und modernen Ortsnamen, Kartenregister, Herrscher Chronologien, Tabellen zur Zeitrechnung, Gesetze und Staatsvertr ge, Ma e, Gewichte, M nzen, Papyrus Sammlungen, Verzeichnis der Handschriftenbezeichnungen....

Title : Der Neue Pauly, Band 4: Epo–Gro
Author :
Rating :
ISBN : 3476014746
ISBN13 : 978-3476014740
Format Type : Kindle Edition
Language : Deutsch
Publisher : J.B Metzler, Part of Springer Nature Springer Verlag GmbH Auflage 1 7 Juli 1998
Number of Pages : 638 Seiten
File Size : 588 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Der Neue Pauly, Band 4: Epo–Gro Reviews

  • None
    2019-03-28 08:30

    Dieses Buch ist der 4 Teil eimer Enzyklopädie, die vorraussichtlich im Jahre 2003 abgeschlossen wird . Der Druck ist in Schwarz.-Weiß gehalten .Die Beschreibungen sind mit den neuzeitlichen Wissen der Wissenschaft ergänzt .So ist z.B: der Begriff --- Eßgeschirr --- mit mehr als 1 Seite behandelt und zusätzlich auch solches aufgezeichnet .Jedoch Musterrungen auf dem Geschirr ist nicht zu sehen ,sucht man Sie, so sollte man die Enzyklopädie mit den anderen Bänden vervollständigen .Schaut man im selben Band unter Gefäße nach , so kann man die Herkunft und das Alterdes Eßgeschirr nachvollziehen . Der Nachteil einer Enzyklopädie ist das unter den Begriffen kein „ Link „ zu sehen ist . Aber die Genauigkeit und die große ausfürliche Beschreibungmachen das Buch zu einem Werk dem es seinesgleichigen im Deutschen Schriftraum sucht.