Read Briefe 1925 bis 1975 und andere Zeugnisse (Klostermann RoteReihe, Band 59) by Ursula Ludz Online

briefe-1925-bis-1975-und-andere-zeugnisse-klostermann-rotereihe-band-59

Seit den fr hen achtziger Jahren ist bekannt, dass es zwischen Martin Heidegger und Hannah Arendt ber die Lehrer Sch ler und sp tere professionelle Verbindung hinaus eine Liebes und Freundschaftsbeziehung gegeben hat Die Dokumente, die das Verh ltnis belegen und in den Nachl ssen Arendt und Heidegger im Deutschen Literaturarchiv Marbach lagern, waren bislang nicht zug nglich In diesem Band werden sie erstmals ver ffentlicht Dieser Publikation mit ihrem gro en Fundus an Materialien kommt erhebliche biographische und werkgeschichtliche Bedeutung zu Die Ausgabe enth lt zus tzlich zu den aus den Handschriften bertragenen Texten einen Anmerkungsteil mit kommentierenden Hinweisen, ein erl uterndes Nachwort sowie Register.It has been known since the early eighties that Martin Heidegger and Hannah Arendt had a love affair which went well beyond their teacher student relationship and later professional connection The documents that prove this relationship were stored in Arendt s and Heidegger s respective bequests in the Deutsches Literaturarchiv Marbach, and were not previously accessible They are published for the first time in this volume This publication with its large fund of materials has considerable biographical, philosophical, and historical significance In addition to the texts transcribed from the manuscripts, the edition contains a commentary, a detailed afterword, and indices....

Title : Briefe 1925 bis 1975 und andere Zeugnisse (Klostermann RoteReihe, Band 59)
Author :
Rating :
ISBN : 3465041968
ISBN13 : 978-3465041962
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Klostermann, Vittorio Auflage 4., unver nderte Auflage 2013 1 August 2013
Number of Pages : 440 Seiten
File Size : 784 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Briefe 1925 bis 1975 und andere Zeugnisse (Klostermann RoteReihe, Band 59) Reviews

  • M. Köhn
    2019-01-05 13:54

    Die Einsicht in die noch vorhandenen Briefe zwischen Hannah Arendt und Martin Heidegger sind wertvoll und hochinteressant!Jedenfalls schreiben meine Vor-Rezensoren über ein anderes Buch !!