Read Gefangen hinter dem Schleier: Unser Leben in Afghanistan und unsere Flucht by Sulima Online

gefangen-hinter-dem-schleier-unser-leben-in-afghanistan-und-unsere-flucht

Packend erz hlen Sulima und Hala von ihrem m nnerbeherrschten Leben in Kabul Der Vater tyrannisiert die T chter im Namen der Religion und zwingt sie, st ndig den Schleier zu tragen Sulima aber k mpft heimlich f r die Rechte der Frauen nach dem Tod des Vaters sogar auf politischer Ebene Als jedoch ein pers nlicher Feind von ihr an die Macht kommt, muss sie fliehen Die 16 Jahre j ngere Hala erlebt die Schreckensherrschaft der Taliban im vollen Ausma Unter Lebensgefahr richtet sie eine geheime Schule f r M dchen ein Doch dann nehmen die Taliban ihre Spur auf Lesen Sie dieses Buch Es erz hlt u erst eing ngig die tragische und dennoch heroische Geschichte zweier Frauen Die beiden werden Ihnen unvergesslich bleiben Elie Wiesel, Friedensnobelpreistr ger...

Title : Gefangen hinter dem Schleier: Unser Leben in Afghanistan und unsere Flucht
Author :
Rating :
ISBN : 3453868285
ISBN13 : 978-3453868281
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Heyne, W 1 Oktober 2002
Number of Pages : 320 Seiten
File Size : 878 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Gefangen hinter dem Schleier: Unser Leben in Afghanistan und unsere Flucht Reviews

  • Liberaler
    2019-03-23 09:39

    Dieses Buch bietet nicht nur die Geschichte Afghanistans über mehrere Jahrzehnte - in zwei zeitlich getrennten Abschnitten erzählt von zwei Schwestern, sondern auch die Geschichte der Unterwerfung der afghanischen Frauen, die sich auch im europäischen und amerikanischen Kulturkreis nicht aufheben lässt.Man erfährt zunächst viel über das Leben einer afghanischen Großfamilie, die der schleichenden islamischen Radikalisierung unterworfen wird und wie die Frauen unter dem immer starrer werdenden islamischen Regiment zunehmend zu leiden haben. Man erfährt auch, dass bereits das Leben unter den Mudschahedin im wahrsten Sinne lebensgefährlich war und die Taliban für die afghanischen Frauen nur noch den letzten Schritt zum Leben in der endgültigen Hölle bedeuteten.Daneben zeigt aber die Geschichte der älteren Schwester, die schon Ende der 70er Jahre nach Europa und später Amerika flüchten kann, dass sich die Erziehung nicht abschütteln lässt. Es tut weh, zu lesen, wie eine selbständige und intelligente Frau, welche Mann und Kinder ernährt, von ihrem Mann, der sich mit der neuen Rolle seiner Frau nie abfinden kann, immer wieder geschlagen und gedemütigt wird und sich immer wieder unterwirft.In jedem Fall bietet das Buch einen Einblick in eine fremde Kultur, der das Lesen lohnt.

  • Kim Monreau
    2019-04-21 18:05

    I highly recommend this book to any reader who likes to read true stories about women in the Middle East.This book describes the horror women have to go through when the Taliban is in power.It is the amazing story of two strong sisters and their way to survive from the fanatic religious group.Written in good German.