Read Zwischen Tüll & Kartoffeln wächst manchmal Liebe by Svenja Lassen Online

zwischen-tll-kartoffeln-wchst-manchmal-liebe

Eine witzig romantische Liebesgeschichte an der Nordseek ste Freund weg, Wohnung weg Lenes Aussichten in Hamburg sind zurzeit alles andere als rosig Als sich die Chance ergibt, ihren lang gehegten Traum vom eigenen Brautmodengesch ft zu verwirklichen, berlegt sie nicht lange Der Haken an der Sache F r ihr Herzensprojekt muss Stadtpflanze Lene in ein verschlafenes Nest in Nordfriesland ziehen W hrend sie mit Eifer die Er ffnung plant, geht ihr ein Dorfbewohner gewaltig auf die Nerven Tobi Muss der eigentlich mit seinem lauten Traktor st ndig die Stra e vor ihrem Laden verdrecken Das regt Lene auf Andere Gr nde f r das Herzrasen in seiner Gegenwart sind v llig ausgeschlossen, denn in einen Bauern mit Gummistiefeln und Latzhose wird sie sich ganz sicher nicht verlieben ...

Title : Zwischen Tüll & Kartoffeln wächst manchmal Liebe
Author :
Rating :
ISBN : 1980912246
ISBN13 : 978-1980912248
Format Type : Kindle Edition
Language : Deutsch
Publisher : Independently published 4 Mai 2018
Number of Pages : 345 Seiten
File Size : 685 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Zwischen Tüll & Kartoffeln wächst manchmal Liebe Reviews

  • Anke
    2019-05-12 14:00

    Eine Geschichte, wie sie im alltäglichen Leben vorkommt. Trennung, Stress mit dem Ex, im Job und vieles mehr. Und dann plötzlich ein Lichtblick, auf den man in der ach so verkorksten Situation dann drauf zusteuert.Ich habe mich sofort in diese Geschichte verliebt und sie genau deswegen in fast einem Zug durchgelesen. Sie ist humorvoll und zum mitfiebern. Die Figuren nehmen einen alle samt an die Hand und führen den Leser durch die Geschichte. Und das Cover verspricht genau das, was man im Buch erwartet: eine Lovestory mit frischem Nordseewind.Svenja Lassen hat den Bild-Bestseller-Rang absolut verdient!!!

  • Manja
    2019-04-26 12:11

    Bereits die Dark-Romance-Romane von Svenja Lassen haben mir richtig gut gefallen und ich bin ein Fan der allererste Stunde. Dementsprechend hoch waren meine Erwartungen an "Zwischen Tüll und Tüfften (plattdeutsch für Kartoffeln)..." und was soll ich sagen, sie sind übertroffen worden. Der Autorin ist eine wundschöne Liebesgeschichte mit traumhaft schönen Landschaftsbeschreibungen gelungen. Dazu noch sympathische Charaktere und die Erkenntnis, dass Entscheidungen von früher heute nicht mehr richtig sein müssen, und dass man trotz großer Gegensätze zusammengehören kann. Aber lest selbst ... von mir eine ganz klare Leseempfehlung!!!

  • Verena B.
    2019-05-18 11:12

    Auch wenn, wie jemand hier bei den Rezensionen erwähnt, nicht alles eins zu eins auf das reale Leben projiziert werden kann: was solls? :-) Dies ist ein so herrlich romantischer Roman, genau so etwas braucht man ab und zu, ach was, so etwas braucht man viel öfter! Ich lese eig. nur Krimis/Thriller, aber Svenja Lassens Roman hat mich total gefangen genommen! Ich finde die Geschichte toll geschrieben und ich freue mich schon auf weitere Neuigkeiten aus Akenbüll! Zum Buchinhalt selber wurde hier schon alles und treffend gesagt, da schließe ich mich ganz einfach mal an und gebe eine klare Buchempfehlung!

  • Kleine Hexe
    2019-04-25 09:51

    Der Klappentext versprach eine witzige und turbulente Geschichte, leider war ich aber ein bisschen enttäuscht. Das Buch ist zwar ganz nett geschrieben und die Idee ist sicher ganz lustig, aber nicht so spannend umgesetzt. Das Buch hatte Längen und ich fand es zwischendurch eher langweilig als unterhaltsam.Ich würde es nicht unbedingt nochmal lesen.

  • Mame
    2019-05-07 07:46

    Ein wunderschönes Buch, herzerfrischend und toll geschrieben. Ich wollte es gar nicht aus der Hand legen und gleichzeitig wünschte ich mir dass es nicht so schnell zu Ende ist.

  • Sandra
    2019-04-20 06:09

    ist für mich ein wunderschöner Liebesroman, mit der richtigen Portion Drama, Liebe und auch Humor. So manches mal musste ich schmunzeln, über Dialoge und über Lenes loses Mundwerk. Super schöner Schreibstil, lasst euch in den Norden entführen.

  • Sandra
    2019-05-08 06:14

    Auf Grund der guten Rezessionen habe ich mir das Buch geholt. Die Geschichte ist recht nett, mit dem Brautgeschäft und dem Kontrast zum „Bauer“ fand ich recht witzig.Leider hat mit Lene selber ab der Hälfte sehr genervt. Sie war zickig, zickig und bockig, das nervte mich beim Lesen sehr.

  • sue-liz
    2019-04-21 07:57

    Jeder hält sich schon für ein Nordlicht, aber es gibt viele Abstufungen und viele verschiedene Temperamente.Eine wirklich schöne Liebesgeschichte, wo auch gerade die modernen Elemente nicht zu kurz kommen. Eben nicht immer alles heile Welt und Zeiten im Wandel. Ruck zuck war das Buch dann auch leider schon am Ende. Schnief.